Schlagwort Archive: esc

ESC 2016: Ukraine gewinnt mit sperrigem Song
ESC 2016
Mai 15, 2016 posted by OLJO-Team

ESC 2016: Ukraine gewinnt mit sperrigem Song

Glückliche Siegerin des ESC 2016 Finales war in einem Fotofinish die Sängerin Jamala aus der Ukraine mit dem Titel ‚1944‘. Als kommerzieller Sieger des Abends steht Intervalact Justin Timberlake fest. Kommerzieller Sieger der 26 ESC 2016 Finalteilnehmer scheint in Deutschland der Schwede Frans zu werden.

ESC 2016 Finale: LETZTER Platz geht an Deutschland
ESC 2016
Mai 15, 2016 posted by OLJO-Team

ESC 2016 Finale: LETZTER Platz geht an Deutschland

Es hat sich ausgemangat. Letzter. Schon wieder. Diesmal Jamie-Lee. Mit ‚Ghost‘ gab es beim ESC 2016 Finale für Deutschland, wie erwartet, überhaupt gar nichts zu holen. Das Urteil der Jurys und des europäischen TV Publikums in Europa lautete übereinstimmend ‚und Tschüss‘. Genauso, wie wir das schon VOR dem deutschen ESC 2016 Vorentscheid befürchtet hatten. Ein Trauerspiel.

Unser großes ESC 2016 Voting! Wer landet im Grande Finale wo?
ESC 2016
Mai 13, 2016 posted by OLJO-Team

Unser großes ESC 2016 Voting! Wer landet im Grande Finale wo?

ESC 2016: Es ist wieder Votingtime! Yeaaah! 26 hoffnungsvolle Musikacts träumen vom großen Erfolg beim Finale des ESC. Es wird am Samstag wieder ein heiteres Pünktchen-Sammel-Dich geben. Auch ein nicht ganz so fröhliches Zittern ist so sicher wie das Amen in der Kirche, denn der böse potentiell karriereknickende Eishauch ‚letzter Platz‘ ist, wie in jedem Jahr, auch diesmal an einen der 26 Teilnehmer im Köcher. Nehme Teil an unseren zwei exklusiven Votings! Stimme ab wer die Top 5 erreichen wird und gebe deine Einschätzung ab, wo Lila-Ringelsöckchen-Blau-Bauschrock Kriewitz mit ‚Ghost‘ wohl landen wird. Vielen Dank! Im Artikel gibt’s nen kurzweiligen Schnelldurchlauf der Live Performances der 26 Finalisten!

ESC Vorentscheid 2016: geht’s noch? Bullshit!
ESC 2016
Februar 4, 2016 posted by OLJO-Team

ESC Vorentscheid 2016: geht’s noch? Bullshit!

Beim ESC Vorentscheid 2016: Resterampe galore, oder wie? Wieso gibt es beim Vorentscheid in diesem Jahr keinen einzigen wirklich ESC-tauglichen Song? Das kann nicht wahr sein! ..und dann auch noch das Siegel Gejammer. Geht mal gar nicht.

ESC 2016
November 21, 2015 posted by OLJO-Team

NDR zieht Reissleine: Kein ESC mit Xavier Naidoo!

Aus die Maus: Xavier Naidoo darf nun doch nicht zum ESC 2016 Finale nach Stockholm. Peinlich Peinlich! Der NDR hat die Nominierung des Sängers auf Grund unterschätzter negativer Reaktionen der Öffentlichkeit offiziell widerrufen! Rätselraten herrscht nun wer stattdessen nach Stockholm darf.

ESC 2016
November 20, 2015 posted by OLJO-Team

Xavier Naidoo soll für Deutschland den ESC 2016 gewinnen, oder?

Shitstorm galore! Es darf ab jetzt gebetet werden. Fachleute der ARD haben entschieden: Der für abstruse Interviews und idiotische Verschwörungstheorien bundesweit sehr bekannte Sänger Xavier Naidoo wird Deutschland im Jahr 2016 beim ESC in Stockholm vertreten. Wir zeigen auf, warum diese Nominierung keine gute Entscheidung war. Extra: Naidoo schwört: Das Automobil ist in der Bibel beschrieben und da steht auch, dass man nicht in Amerika wohnen darf, niemals! Viel Spaß in Stockholm…da darf der Xavier hin und singen. Aber bitte bloß keine Interviews.

ESC 2015: Verkaufszahlen Update. Heroes Nummer 1! Loic auf der 6!
ESC 2015
Mai 24, 2015 posted by OLJO-Team

ESC 2015: Verkaufszahlen Update. Heroes Nummer 1! Loic auf der 6!

Exklusiv bei OLJO: die Verkaufszahlen der 27 ESC 2015 Grand Final Songs in Deutschland. ESC Sieger Mans Zelmerlöw landet Top Hit mit fast 10.000 Verkäufen. Ein ausgezeichneter Platz 6 ist für Loic Nottet aus Belgien zu vermelden. Null Punkte Ann hält sich wacker auf der 3.

ESC 2015: Schwedens Mans Zelmerlöw Sieger.
ESC 2015
Mai 24, 2015 posted by OLJO-Team

ESC 2015: Schwedens Mans Zelmerlöw Sieger.

ESC 2015 Finale in Wien: Mans Zelmerlöw ist in diesem Jahr mit dem Dance-Popsong ‚Heroes‘ Sieger des grössten Musikwettbewerbs der Welt. Wir liefern eine Zusammenfassung des Abends und das offizielle Endergebnis der Abstimmung.
Together in agony: Deutschland und Österreich teilen sich den letzten Platz, England und Frankreich waren auch kaum besser. Die Highlights des Abends lieferten der sensationell aufgelegte Loic Nottet aus Belgien (‚Rhythm Inside‘) und die fantastische Aminata aus Lettland.