Bestseller
verfasst von OLJO-Team

Plötzlich 1: Leyk & Lockvogel neue Nummer 1 in Deutschland

Plötzlich 1: Leyk & Lockvogel neue Nummer 1 in Deutschland
Diesen Artikel teilen per:

Wer hätte das gedacht: der deutschsprachige Dance Hit ‚Ne Sekunde Sommer‚ spurtete in den vergangenen 24 Stunden ‚aus dem Nichts‘ auf Platz 1 der deutschen Charts. Am Freitag war der Song ‚Ne Sekunde Sommer‘ des Projektes Leyk & Lockvogel mit Abstand der meistverkaufte Song in Deutschland. Auch für heute prognostizieren wir die bundesweite Nummer 1 für diesen eher einfach gestrickten, eingängig-kommerziellen Dance Song.
Zur Stunde steht es um den Song wie folgt: Platz 1 bei iTunes aktuell (11 Uhr) & Platz 5 bei Amazon MP3.

Download:
Ne Sekunde Sommer hier downloaden (1,29€)

Die neue bundesweite Tages-Nummer 1: Leyk & Lockvogel mit ‚Ne Sekunde Sommer‘, offizielles Video:

Das Projekt Leyk & Lockvogel besteht aus dem durch eine Laien-Dokusoap des TV Senders RTL II bekannt gewordenen ‚Sänger‘ Jan Leyk (30) aus Hamburg und dem Sänger und DJ Lockvogel (Nils Mechlinski), dessen Herkunft bzw. Wohnort (noch) nicht eruiert werden konnte. Treibende Promo-Kraft hinter dem Song ist der Musikkonzern Universal Music Deutschland. Lead Artist bei dem Duo Leyk & Lockvogel ist anders, als die Namensgebung vermuten lässt, DJ Lockvogel.

Insgesamt muss man sagen, dass, obwohl Marktführer Universal mit seiner Promopower mit diesem deutschen Dance Projekt ganz entschieden verstrickt ist, der kommerzielle Erfolg von ‚Ne Sekunde Sommer‚ doch überraschend bombastisch ausfällt. Ein Sprung von Null auf 1 und einen aktuell (06.06.15, 11 Uhr) sich bei iTunes auf 75% belaufenden Vorsprung auf Platz 2 gelingt praktisch nur Songs, die stark im TV promoted werden. (Man denke an TV Promos durch DSDS und The Voice). Man darf daher annehmen, dass ‚Ne Sekunde Sommer‘ im RTL II Fernsehen (Muttersender der Dokusoap in der Jan Leyk als ‚Carlos‘ bekannt wurde) im Vorfeld der Veröffentlichung promoted wurde. In diesem TV Channel wurde jedoch schon viele Songs promoted. Kaum einem gelang der Sprung in die Top 100. ‚Für Ne Sekunde Sommer‘ macht jetzt nun aber den ganz fetten Jump ganz weit ins Rampenlicht.
Was den fast unglaublichen Starterfolg angeht dürfte auch die Reichweite von Jan Leyks Facebookprofil (1,2 Mio Likes) eine nicht ganz unerhebliche Rolle gespielt haben. Vorbestellungen spielen unseren Ermittlungen nach keine Rolle.
Man muss sich das mal auf der Zunge zergehen lassen: jemand wie Severino Seeger (immerhin ja DSDS 2015 Sieger) hatte wochenlange TV Präsenz mit zahlreichen Live Auftritten und gelangte dann nur auf eine Tagesbestplatzierung von Rang 3, um dann sofort den totalen Chartabsturz zu erleben.
Dem Duo Leyk & Lockvogel hingegen gelingt mit einer wundersamen Leichtigkeit an allen vorbei mal eben quick auf die Bundes 1 hochzuschiessen. Das zumindest nötigt Respekt ab! Der 0 auf 1 Jump war möglicherweise deshalb möglich, weil ‚Für Ne Sekunde Sommer‘ das Lebensgefühl und den Musikgeschmack einer erheblichen Zahl von Teenagern und Twens ziemlich genau trifft. Das kann man beim besten Willen vom diesjährigen DSDS Siegersong nicht behaupten. Der tifft alles Mögliche nicht und vor allem kein Lebensgefühl.

Freilich ist trotz des sehr guten Starts von ‚Ne Sekunde Sommer‘ noch nicht ausgemacht, wo Leyk & Lockvogel am Ende in der Wochenwertung landen werden. Ob es ein nachhaltiger Top 5, oder gar Nummer 1 Hit werden kann, wenn die Fankäufe und die durch Promomaßnahmen aufgestauten Kaufvorgänge weitgehend abgeschlossen sind? Es ist durchaus denkbar, dass der Song schon in wenigen Tagen versackt. Zur Zeit besteht aber auch die Möglichkeit, dass ‚Ne Sekunde Sommer‘ nen dickes Ding werden könnte. Wird also aus ’ner Sekunde‘ ’ne Woche‘, oder gar ’nen Monat‘? Stay tuned!

‚Ne Sekunde Sommer‘ Hit Voting

Dein Fachurteil?

Was wird aus 'Ne Sekunde Sommer' in den Charts?

View Results

Loading ... Loading ...

Update: Es trübt sich leider ein!
Eingehende Daten aus dem iTunes Rechenzentrum weisen zumindest derzeit darauf hin, dass ‚Ne Sekunde Sommer‘ mit Schwierigkeiten zu kämpfen hat. In den vergangenen 7 Stunden verlor der Titel bei iTunes fast 12% Marktanteil. Das ist für einen so kurzen Zeitraum ein sehr beträchtlicher Rückgang, der eigentlich Nahe an einen Absturz heranreicht. Es gibt derzeit offensichtlich bei weitem nicht genug neue Käufer, die ‚Nachrücken‘, um den heute erreichten Spitzenwert beim Marktanteil halten zu können. Aus diesem Grunde ist eine Wochenprognose für Leyk & Lockvogel schwierig. Beim jetzigen Abwärts-Tempo ist der bundesweite Platz 1 morgen nur noch mit großem Glück zu erreichen. Es sieht zur Stunde nicht mehr danach aus, als ob eine bundesweite Wochen Nummer 1 im Bereich des Möglichen liegt. Unsere Prognose: Platz 3 bis 7 (Sales only nach Stückzahl, ohne Streaming). Wir erwarten, dass die Nachfrage nach ‚Ne Sekunde Sommer‘ in den nächsten Tagen mittelschwer bis schwer einbricht, dennoch ist ein Top 10 New Entry in den Single Charts der Musikindustrie relativ wahrscheinlich (66%).
[Sales only Tagesplatzierung bundesweit, Prognose bei jetzigem Marktanteilsverlust pro Stunde linear fortgeschrieben bis Ende Donnerstag:
1 (Freitag) – 1 – 2 – 5 – 16 – 25 – 42 (Donnerstag)].
Es gibt aber Aussichten auf einen günstigeren Chartverlauf, je nachdem wie weitere Promomaßnahmen greifen werden und der Song innerhalb der sozialen Netzwerke Verbreitung findet. Grösste Bedeutung kommt auch der Verbreitung in einschaltstarken deutschen Radiostationen zu. Gerade über das Radio können potentielle ’neue Käufer‘ angesprochen werden.

Update II 09.06.15: Prognose des ersten Updates bestätigt sich!
Fast genau den prognostizierten Chartverlauf nimmt bis jetzt ‚Ne Sekunde Sommer‘. Der Song fällt und fällt (iTunes heute Rang 11, bundesweit Rang 15). Trotzdem gibt es gute Chancen auf einen knappen Top 10 Neueinstieg in den Wochencharts (auch in den Musikindustriecharts). Die Erwartungen für die zweite Notierungswoche sind nur noch ‚gering‘. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass es einen tiefen Fall geben wird. Minus 30 Positionen, oder mehr wären keine Überraschung.

Update / Nachtrag
Schlimmer Verdacht: Wurde beim iTunes Charterfolg von Leyk & Lockvogel geschummelt? In den Musikindustriecharts wurde ‚Ne Sekunde Sommer‘ in der Erstnotierungswoche aus den Single Charts rundweg entfernt. Laut Bundesverband der Musikindustrie gibt es irgendwelche Anhaltspunkte, dass mit selbst erworbenen iTunes Gutscheinen unbekannter Anzahl die Verkaufszahlen künstlich nach oben geschraubt wurden. Nähere Einzelheiten dazu wurden aber bis heute nicht verlautbart. Inwieweit und ob Leute vom Musikunternehmen Universal Music in diesen Skandal verstrickt sind ist unbekannt.
Wer hat für wen wann was gekauft und dann in Umlauf gebracht?
Alles nicht bekannt.
Könnte es sogar ähnliche Vorgehensweisen von Plattenfirmen wie z.B. Universal Music bei anderen Titeln gegeben haben bzw noch geben?
Das ‚New Entry‘ Jubelposting bei Jan Leyk und DJ Lockvogel ist ausgefallen.

53
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
19 Kommentar Themen
34 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
8 Kommentatoren
AnniCharterangelDeutschiErik Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Erik
Gast
Erik

Die Gans wird ja gerupft. Helen Fischer kommt Weihnachtsalbum, Cro Unplugged, dann drehen sie noch Kinofilm zu Cro, Konzert ist hier in Aalen am Samstag von cro. Sein erstes Stadium Konzert, sie drehen da Szenen für den Film. Deutsche Stars machen endlos Werbung.. Lena war jetzt in zig Shows zum Beispiel auch in SWR. zu den Rap Künstlern muss man zb ja sagen das die Plattenfirmen ja arg hinterher sind was illegale Downloads betrifft, gleiches lässt sich über die Gema sagen, da kriegt selbst Wendler Ärger wenn er bei PArties fremde Songs spielt.

Erik
Gast
Erik

Helene Fischer wird uns dieses Jahr ja noch mit einem Weihnachtsalbum besuchen, zusätzlich zu der Helene Show im ZDF gibs noch die Helene Weihnachtsshow in der ARD.

Wirtz natürlich auf Platz 1 nach Sing meinen Song

Erik
Gast
Erik

Es gab historische Ereignisse, Oljo interessiert es nicht.

a.) zum ersten mal ist die komplette Top 10 der deutschen Album Charts in Deutsch – nur deutschgesungene Alben
b.)zum ersten mal gab es vier Rap New Entries in den TOP Ten
c.)insgesamt gab es 5 neue Rap Alben in den Top 20 ebenfalls Rekord.

Die meisten der Chart Artikel waren häufig an der Realität vorbei:
Der Caruso Song wurde kein Chart Hit, auch le danse der Französin wurde kein Hit usw…
Die wahren Chart Highlights werden kaum erwähnt.

angel
Gast
angel

Korrektur:
Es sind nicht nur in deutsch gesungene Alben – wie auf der GfK-Seite (früher Media-Control) zu lesen ist, muss es richtig heissen: „Erstmals werden die ersten zehn Plätze der Hitliste durchgehend von deutschsprachigen Interpreten besetzt.“
Auf dem Gregor-Meyle-Album „Meylensteine“ wird nämlich auch ganz viel englisch gesungen. (7 Titel)
gruß
angel

Deutschi
Gast
Deutschi

Hallo Oljo,
ich erinnere an ’sing meinen Song‘ was seit ein paar Wochen läuft. Dementsprechend ist alles mit den teilnehmenden deutschen Künstlern in den Charts blockiert. 24 Titel aktuell in den amazon top 100 CDs.
Im Übrigen ‚vergisst‘ die GfK nicht die Absatzzahlen zu erwähnen. Sie würden gerne, nur fallen diese Informationen leider unter den Datenschutz in Deutschland! Pech gehabt!
Grüße
Deutschi

Erik
Gast
Erik

supergirl auf der 1 – endgeil. Nachdem die Nummer lange ausserhalb der Top Ten rumturnte ist sie nun endlich auf der 1 bei ITUNES. OMI nach wie vor Top 5 UK und sogar Platz 2 ITUNES USA!!!!

Salem
Gast
Salem

„Ne Sek. Sommer“ findet übrigens auch diese Woche in den offiziellen Charts nicht statt, in den Mega-Charts #29.

angel
Gast
angel

und von oljo seit 2 Wochen kein Wort dazu……

Salem
Gast
Salem

„Sing meinen Song 2“ hat nach 2 Wochen noch nicht mal Gold, von Platin ganz zu schweigen.
„Wenn sie diesen Tango hört“ in den Mega-Charts „nur“ #22, wird wohl auch offiziell nix mit Top10 werden.

Salem
Gast
Salem

„…Tango…“ offiziell auf #14.

Alben: #1 NE KC Rebell, #2 Sing…2, #3 NE Marsimoto #4 Connor, #5 NE Lx&Maxwell, #6 NE Meylensteine.

Erik
Gast
Erik

In 2 Tagen auf Platz 14 für Witz super!!!! Sing meinen Song hat bereits über 150.000 verkauft

Platz 2 Kygo – Platz 5 Supergirl – das sind mal vernünftige Charts endlich!!!! Hätte rebel nicht diese teuere Limited wäre Sing meinen Song weiter auf der 1. Naidoo wie immer fantastisch

Salem
Gast
Salem

@Erik Jetzt mal ehrlich – wo ziehst du diese Verkaufszahlen her?!? Ist das Wunschdenken? Für Sing… (erste Staffel) hast du auch keinen Beweis (es gibt nämlich keinen!) geliefert für „deine“ Verkaufszahlen, hast du dieses Mal was parat? Aber wie auch immer – du hattest Platin in Woche 1 prognostiziert, was definitiv nicht der Fall war (und Gold auch nicht, das höchste was möglich ist, dass im Moment so grade 100k erreicht werden) und für Wirtz hast du Top10 vorausgesagt, ist auch nicht und jetzt ist auf einmal #14 super? Und Sing…2 wäre so oder so nicht weiter auf der 1,… Weiterlesen »

Erik
Gast
Erik

ich verfüge über geheime Daten von der Plattenfirma – leider darf ich hierfür keine Quellen nennen. Und in nur 2 Tagen von 0 auf 14 ohne Werbung ist fantastisch.
Sing meinen Song ist das beste Album im deutschsprachigen Segment wie ich finde, das Album von Sarah ist stellenweise schon arger Schlager , leicht auch in die Unheilig von den texten gehend. Heute erschien ja auch das fantastische neue Album von Daniel Wirtz.

Salem
Gast
Salem

Ja ne, is klar – geheime Daten sind immer klasse. 😉 Warum gibt es dann noch keine offizielle Goldmeldung – oder ist das so geheim, dass es keiner erfahren darf?! Die Plattenfirma ist ja echt schön doof, dass sie das bis jetzt nicht vermeldet hat (wenns denn so wäre), wäre doch super zusätzliche Promo – oder ist da sehr zeitnah was besonderes geplant? Ach ja, jetzt fällts mir ein, wahrscheinlich wartet man lieber gleich auf Platin *lach*. Aber nochmal: In der ersten Woche wurden auf jeden Fall einiges unter 100k verkauft, um jetzt bei 150k zu stehen müssten in der… Weiterlesen »

Erik
Gast
Erik

Sony hat es immer nicht so eilig wie Universal was Goldanmeldungen betrifft. Sing meinen Song verkauft sich auch ohne gross Werbung wie geschnitten Brot.

Salem
Gast
Salem

Aha, Sony – dann ist eh alles klar, mit Sing… haben die nämlich nur insofern zu tun, dass einige ihre Künstler da mitmachen, das wars dann aber auch.

Jan Ole Kaiser
Mitglied
Jan Ole Kaiser

Also nach meiner Schätzung kommt Sing Meinen Song nach 2 Wochen auf ca. 80- max. 90k. Das sind natürlich nur Schätzungen und es können auch durchaus mehr sein aber 150.000 sind meiner Meinung nach utopisch.

Erik
Gast
Erik

Wirtz mit Wenn sie diesen Tango hört auf der 1 bei ITUNES und amazon. Bei amazon zusätzlich auch noch auf der 14. Müsste für Top Ten Einstieg reichen obwohl er ja nur 2 Tage für die Chartwertung hatte.

Erik
Gast
Erik

Jasmine Thompson ist erst 14… bin fast vom Stuhl gefallen. Und hatte mit Aint nobody in ihrer eigenen Version bereits einen Top 40 Hit in UK. Dazu noch der Sah Sun goes down und nun der Remix der überall Nummer 1 ist.

Anni
Gast
Anni

Yeah! Die kleine hat es wirklich drauf! Sie kann mit vielen anderen sängerinnen mithalten und das schon bei ihrem zarten Alter