Chart News
Oktober 17, 2016 geposted vonOLJO-Team

Youtube Charts Top 50 – Woche 41

Youtube Charts Top 50 – Woche 41

Exklusiv im OLJO Blog: unsere Youtube Charts!
Wir haben ziemlich hart ermittelt! Hier nun die
Liste der 50 meistgesehenen seit etwa dem 01.09.16 auf Youtube in Youtube-Kanälen erschienenen Musikvideos. Es werden nur Musikvideos erfasst, die in Youtube Kanälen veröffentlicht sind, die vornehmlich für den deutschen/deutschsprachigen Markt konzipiert sind!

Die Nummer 1 unserer Youtube Charts hat der Rapper Kollegah mit seiner neuen Videosingle Nero übernommen. Das Video ist im BosshaftTV Channel erschienen. Das schwarz-weiss Video erinnert in Style und der Wüstenlocation entfernt an die Mad Max Kinofilme. Textausszug ‚Dein Jahreslohn reicht gerade mal so für mein Kuchengabel Service‘ …ach nee 😉

Am Rande bemerkt: Apropos Kaiser Nero, naja vielleicht fehlen da ein paar tiefergehende Kenntnisse wer Kaiser Nero eigentlich war. Nero hat u.a. Mutter und Ex-Ehefrau umbringen lassen. Seine Verschwendungssucht erreichte zuvor ungeahnte Ausmaße (wobei er gerade wegen seiner volkstümlichen Politik beim einfachen Volk in Rom fast immer recht beliebt war). Nero strebte künstlerische Anerkennung an. Er selbst hielt sich für einen talentierten Sänger, Dichter und Lyraspieler. Ob er das war, lässt sich nicht sagen. Immerhin aber verschenkte Nero angeblich über zwei Milliarden Sesterze an römische Künstler (Schauspieler, Pantominendarsteller, Sänger, Dichter usw.) (mit 10 Sesterze am Tag konnte ein Arbeiter in Rom sich und seine Familie gut durchbringen). Tatsache aber ist auch, dass die römische Oberschicht, aus der Nero selbst entstammte, künstlerische Tätigkeiten eines römischen Herrschers vor Publikum als unerhört und verdammenswert einstufte. Diese Oberschicht enthob ihn schliesslich wegen ‚Unwürdigkeit‘ (möglicherweise aber u.a. auch aus Rache für seine Hinrichtungswellen, die diese Oberschicht betroffen hatten) des Amtes. Ungewiss ist, ob die breite Masse der Einwohner Roms Nero als den Dämon angesehen hat, als der er in späteren Jahrhunderten dargestellt wurde. Es kann sein, dass das gar nicht der Fall war. Wobei sich Nero in seinen späteren Regierungsjahren auch im einfachen Volk mitunter unbeliebt gemacht hatte (u.a. durch die Ermordung seiner im Volk beliebten Ex-Frau). Wäre natürlich interessant, wie Nero auf Rap reagiert hätte. Vielleicht wären Rapper (hätte es Rap damals schon gegeben) alle aus Rom verbannt worden, weil sie ja nicht singen können.. :-). Wer weiss, wer weiss…

Die komplette Top 50 Youtube Charts für den Zeitraum 10.10.16 bis einschliesslich 16.10.16:

1. [N] Kollegah – Nero, Plays: 2,734 Mio.

2. [7] Miami Yacine – Kokaina, Plays: 2,099 Mio.

3. [8] Shindy – Dreams, Plays: 1,875 Mio.

4. [6] Bonez Mc & Raf Camora – Ohne Mein Team, Plays: 1,615 Mio.

5. [1] Ariana Grande – Side To Side, Plays: 1,482 Mio.

6. [3] Martin Garrix & Bebe Rexha – In The Name Of Love, Plays: 1,385 Mio.

7. [33] Zara Larsson – Ain’T My Fault, Plays: 1,211 Mio.

8. [5] Sia – The Greatest, Plays: 1,182 Mio.

9. [4] Kc Rebell – Leer, Plays: 0,868 Mio.

10. [10] Philipp Poisel – Erkläre Mir Die Liebe, Plays: 0,827 Mio.

Liebe PC und Laptop-User: ab Platz 11 unserer Youtube Charts bitte den angegebenen Youtube Link kopieren und einfach in ein neues Browserfenster einfügen.
11. [N] Kool Savas – Ich Bin Fertig, Plays: 0,736 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=bmPEIr1Dgrg
12. [N] Bruno Mars – 24K Magig, Plays: 0,733 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=jkAeK6GTTiQ
13. [13] Max Giesinger – Wenn Sie Tanzt, Plays: 0,708 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=5PST7Ld4wWU
14. [48] The Weeknd – Starboy, Plays: 0,707 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=dljT2FYaJz4
15. [2] Kc Rebell – Paper, Plays: 0,702 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=q3hZvho7jNk
16. [28] Leon Machere – Mädchen Aus Dem Block, Plays: 0,695 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=xomFho5Yd2U
17. [19] Hanybal – Vanilla Sky, Plays: 0,681 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=mE3IjoEqMqY
18. [9] Tim Bendzko – Keine Maschine, Plays: 0,669 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=u5Vz7obL460
19. [N] Olexesh – 64 Kammern, Plays: 0,648 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=SOJWTmIa018
20. [N] Genetikk – Peng Peng, Plays: 0,645 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=vkrCCFFP8RU
21. [N] Gary Washington & Green – Ready Set Go, Plays: 0,579 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=hMyezoRxB-Q
22. [15] Dardan & Eno – Wer Macht Para, Plays: 0,57 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=E7e5vxKerqA
23. [24] Shawn Mendes – Mercy, Plays: 0,471 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=IXb0htVc_G4
24. [N] Silla – Die Beste Zeit Ist Jetzt, Plays: 0,462 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=t1ChU3vX0QQ
25. [12] Manuellsen – Bereit Zu Sterben, Plays: 0,443 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=LluMGmLLhhY
26. [29] James Arthur – Say You Won’T Let Go, Plays: 0,424 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=Baav4FYH588
27. [16] Fifth Harmony – That’S My Girl, Plays: 0,386 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=iCOfTdxwYrc
28. [N] Daemon & Juri – Eyo Ay, Plays: 0,362 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=hGtdykhsjFw
29. [20] Bonez Mc & Raf Camora – Attackieren, Plays: 0,358 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=OJLeUgV607o
30. [23] Ellie Goulding – Still Falling For You, Plays: 0,348 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=80hzOqalWJg
31. [N] Manuellsen – Gangland, Plays: 0,345 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=MmqEaNdlteA
32. [11] Ufo361 – Scheiss Auf Eure Party, Plays: 0,336 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=6WsZF7dw94k
33. [14] Ufo361 – Flieg, Plays: 0,322 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=s2KPYs-4hww
34. [N] Die Lochis – Lady, Plays: 0,27 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=9bqahNJnwTU
35. [N] Fard – So Gott Will, Plays: 0,253 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=GLZRgGUKYJ0
36. [43] Kalim – Ja Immer, Plays: 0,252 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=FVXqy-o2GOM
37. [N] Drob Dynamic – Jackpot, Plays: 0,248 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=GRGjRmRMFUI
38. [18] Olexesh – Russki Kanak, Plays: 0,241 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=bvgP4X7DIxs
39. [42] Clueso – Neuanfang, Plays: 0,228 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=dp5p8gMpBTg
40. [17] Soufian – Hab Die Strasse Im Blut, Plays: 0,226 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=-0TyAn7CAAk
41. [30] Maite Kelly – Sieben Leben Für Dich, Plays: 0,221 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=VOa30FJGd4w
42. [N] 4Tune – Danke Merkel, Plays: 0,213 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=JkDTloo2jxw
43. [38] Sportfreunde Stiller – Das Geschenk, Plays: 0,193 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=TCEiawGYs5E
44. [N] Walking On Cars – Don’T Mind Me, Plays: 0,191 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=oZIrx1lF_rI
45. [22] Anonym – Hurensohn, Plays: 0,187 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=AJL3-0037aI
46. [N] Lina – Egal, Plays: 0,173 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=Co0DODSfZ1E
47. [25] Whtkd – Say To Me, Plays: 0,155 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=TiKMsx2Exrw
48. [36] Kool Savas – Auge, Plays: 0,154 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=A3L22k8vinE
49. [32] Hanybal – Baller Los, Plays: 0,147 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=s3if2vAY98g
50. [N] Silla – Über Den Dächern, Plays: 0,146 Mio. https://www.youtube.com/watch?v=PDOgEZDfch4

HINWEIS: unsere Youtube Top 50 sind am 23.10.16 revidiert worden! Mehrere zuvor nicht entdeckte Videos sind in die Top 50 aufgenommen worden. Das betrifft unter anderem Musikvideos des Juliens Music Cypher (JMC) Rap-Musikwettbewerbs, aber z.b. auch Titel von Bonez MC & RAF Camora.

Info: N = Neueinsteiger in die Top 50. Die angegeben Playzahl in Mio bezieht sich auf den Zeitraum 10.10.16 bis einschliesslich 16.10.16.
Wichtiger Hinweis: unsere Youtube Top 50 Liste erhebt, obwohl sehr aufwändig ermittelt, keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Die Viewzahlen (Plays) der in der Liste angegeben aufgeführten Titel sind jedoch 100% zutreffend und beziehen sich auf den Zeitraum vom 10.10.16 bis einschliesslich 16.10.16 (7 Tage). Die Daten entstammen den von Youtube angezeigten Aufrufzahlen, die unterhalb eines jeden Youtube-Videos eingeblendet sind. Für eine Platzierungsberücksichtigung ist eine Aufrufzahl von mindestens 100 TSD in 7 Tagen notwendig.
Hast Du neue Musikvideos deutscher (ggf auch österreichischer oder schweizer) Provinienz entdeckt, die in den letzten 7 Tagen mehr als 100 TSD Views (bzw 15 TSD Views am Tag) erzielt haben? Zögere nicht, den Videolink zu einem entsprechenden Musikvideo in der Kommentarsektion zu posten. Es muss sich dabei allerdings um ein Video handeln, dass in einem ‚offiziellen‘ Kanal veröffentlicht ist. Veröffentlichungen von Privatpersonen qualifizieren sich nicht für die Platzierungsermittlung.

7 Kommentare

  • Ich bin zur zeit total geflasht von Lost in you von LP. Was für ein Mörderbrett. beste Melodie seit langem, klasse Stimme, die Produktion 1a. Da kam bei mir sofort das Video games Feeling auf als ich zum ersten mal den Song von Lana Del Rey hörte. Song war bereits 1 in Frankreich, Türkei, Griechenland und gehört auch dringend auf diesen Platz in Deutschland.

    Auch klasse: No Wyld mit Let me know. Gruppe ist aus Neuseeland. Nummer erschien bereits 2015. Mittlerweile gibts ne neue Single Version – die gehört auch dringend in die Top 5 weltweit.

    • Hi Erik
      na endlich auch bei dir! War mehrere Wochen unser Lieblingslied. In Deutschland scheint das Lied aber leider nicht so anzukommen. Hat in den vergangenen 48 Stunden bei iTunes schon wieder 20% Marktanteil verloren. so richtig nach oben durchzuschlagen scheint ‚Lost On You‘ nicht. Dabei ist sie ja sogar schon im deutschen Fernsehen aufgetreten. Bei Spotify nur Rang 122. Immerhin scheint aber das Radioairplay anzuziehen. In unseren Videocharts immerhin schon seit 6 Wochen in den Top 100 und letzte Woche auf Rang 14, tagesaktuell Rang 16.
      No Wyld haben wir auch im Auge bzw genauer gesagt hatten wir im Auge. Das Originalpseudovideo aus dem Jahr 2015 hat aktuell aber nur 6 Tsd Aufrufe am Tag weltweit. Das ist nicht viel. Die für den deutschen Markt konzipierte Veröffentlichung (weil dieser Song in einer Automobilwerbung und in einem Fussballsimulations-Computerspiel FIFA 16 Verwendung findet) kommt auf einen Tagesschnitt von bislang 2,7 Tsd. Platz 416 aktuell bei iTunes DE. Radioairplay: Insgesamt gab es in den wichtigen Sendern bundesweit nur 8 Plays in der vorletzten Ermittlungswoche. Das ist quasi niente. Es gibt eigentlich jetzt keinen Grund anzunehmen, dass der Song in nächster Zeit in Deutschland noch einen Take-off erleben wird. Zur bald beginnenden Vorweihnachtszeit werden sowieso neue Werbe-Kampagnen gefahren, so dass die unterstützende Wirkung der Fernsehpräsenz für No Wyld bald wohl ein Ende haben wird.

      Komisch ist natürlich dass es No Wyld und ihre Plattenfirma es seit 15 Monaten für unnötig halten ein Bewegtbildvideo zu ‚Let Me Know‘ zu veröffentlichen. Selbstredend stösst uns natürlich dann auch noch das Geoblocking von No Wyld, das ja insbesondere gegen deutsche Youtube-Nutzer gerichtet ist, negativ auf. Wer deutsche Nutzer absichtlich aussperrt, der kann ja im Ernst nicht glauben, dass er von in Deutschland aktiven Musikseiten promotet wird. Macht ja keinen Sinn. Darüber kann man doch nur den Kopf schütteln.

      LG
      Dean
      OLJO-Team

  • „Hast Du neue Musikvideos deutscher (ggf auch österreichischer oder schweizer) Provinienz entdeckt, die in den letzten 7 Tagen mehr als 100 TSD Views (bzw 15 TSD Views am Tag) erzielt haben? Zögere nicht, den Videolink zu einem entsprechenden Musikvideo in der Kommentarsektion zu posten“ <<< Jaa hab ich. Dieses Video eines aufstrebenden Deutschrappers geht seit Wochen total ab und ist innerhalb eines Monats mittlerweile bei fast 12 Millionen Aufrufen (Sogar schon Platz 23 in den Offiziellen Deutschen Singlecharts) . Wieso taucht es nicht in der Liste auf?

    Miami Yacine – Kokaina

    • Hi Thomas
      es stimmt. Das Video fehlt. Echt vielen Dank für Deinen ausgezeichneten Hinweis! Das ist uns durchgeflutscht sozusagen. Kann man aber erklären, warum es fehlt. Das hat mehrere Ursachen: A: wir checken erst seit ca. Mitte September alle neu in die Sales Charts einsteigenden Titel auf Youtubeviews (da war Kokaina allerdings bereits platziert, fiel also somit ‚durch den Rost‘). Kokaina war schon Anfang September chartrelevant (hätte uns aber trotzdem auffallen müssen, da hast du sicher Recht).
      B: Hauptproblem aber war und ist, dass Kokaina zumidnest bei unseren Youtube-Suchen nicht auftaucht.
      Bei der Suche mit dem Suchbegriff ‚Video‘ z.B. tauchen viele Videos auf, aber eben nicht alle, u.a. betrifft das ‚Kokaina‘, das taucht nicht auf. Hab Dir mal nen Screenshot des Listenergebnisses beigefügt, in der Kokaina eigentlich aufgeführt sein müsste (‚Kokaina müsste mit 11.977.996 Views in diesem Shot eigentlich auftauchen…)
      Youtube Suche
      Es gibt auch noch andere Suchbegriffe und Suchbegriffkombinationen, mit deren Hilfe wir nicht aufgeführte Videos aufstöbern können. Das ist bei ‚Kokaina‘ aber zum Scheitern verurteilt. Wahrscheinlich ist es aber so, dass Miami Yacine bzw der Channelinhaber KMNGANG ihre Videos oder zumindest ‚Kokaine‘ ganz bewusst auf ’nicht gelistet‘ eingestellt haben, was bedeutet, dass solche Videos eben nicht in Suchlisten auftauchen. Gibt man jedoch den Suchbgeriff ‚Kokain‘ ein, ist ‚Kokaina‘ der Toptreffer. Es gibt für uns schon lange ausreichend Anlass zu der Vermutung, dass Youtube aus irgendwelchen Gründen bei bestimmten Suchbgeriffen und Suchbegriffkombinationen keine ‚as is‘ Suchergebnisse anzeigt, sondern nur jeweils eine beschränkte Auswahl. Youtube/Google wollen zwar alle Daten vom Nutzer, sind aber selbst immer weniger bereit Informationen öffentlich zu machen. so siehts aus.
      Erläuterungen zu Einstellungen der Datenschutzoptionen bei Youtubevideos:

      Glücklicherweise verhält es sich so, dass das ‚Kokaina‘ Video die Tagsaufrufzahlen anzeigt, wodurch wir sehr genau die Aufrufzahlen der vergangenen und vorvergangen Woche nachtragen können.
      Nochmals vielen Dank für deinen sehr guten Hinweis. Unsere Youtube Chart wird dementsprechend natürlich geändert! Weiterhin gilt aber, dass unsere Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Wir arbeiten aber daran, unsere Youtubecharts auf höchstes Niveau zu bringen!

      Lieben Gruß
      Dean
      OLJO-Team

      Nachtrag:
      Die Einstellungen können jederzeit für jedes Video vom Uploader des Videos geändert werden.
      Z.B. ist folgendes Video vorgestern von Sony Music Deutschland von Öffentlich auf privat umgestellt worden:

      Fliegt daher natürlich aus unserer am mächsten Sonntag zu erstellenden Youtube Hitliste raus, das es ja nun ’niemand‘ mehr sehen kann und man vor allem die Zugriffszahlen nicht mehr einsehen kann. Stattdessen wurde zeitgleich das entsprechende Vevo Video von Sia für Deutschland freigeschaltet.

  • Hi Erik
    ja gut, die Einnahmesituation aller Acts hängt ja ua. auch ganz erheblich mit deren Zahl von Liveauftritten zusammen. Madonna gab 2015 immerhin 35 gut besuchte Konzerte. Womit Rihanna 2015 69 Mio U$ verdient hat? Es können weder Musikverkäufe noch Toureinnahmen gewesen sein. Ihr Album Anti ist ja 2016 erschienen. 2015 hat sie gar nichts veröffentlicht. Auch bei Taylor Swift dürften 2015 die persönlichen Einnahmen aus dem Musikverkauf keinesfalls über 5 Mio US$ gelegen haben. Woher der ganze Rest stammt ist unüberprüfbar. Ehrlich gesagt glauben wir dieser Statstik nicht so ganz. Unklar ist sowieso ob die Einnahmen überhaupt mit Tätigkeiten der Popstars zu tun haben. Auch unklar ist auch, ob es um Netto oder Brutto Einnahmen handelt. Noch interessanter wäre es natürlich wieviele Steuern diese Stars gezahlt haben…
    LG
    Dean
    OLJO-Team

  • Das lady GAGA Album ist geleakt – und es ist extrem langweilig. Was ist mit den Songs von Giorgio Maroder, REDONE und Nile Rodgers gesehen? 39 Minuten plätschern die Songs so vor sich hin. Es soll Indie sein – ist aber nur gähnend langweilig und kann gleich als Fahrstuhl Musik verwendet werden. Ohne die Beats ist ihr Gesang ziemlich nervend. Auch Florence kann das eigentlich ganz nette Hey girl nicht retten. Die Balladen sind alle komplett emotionslos. Man wünscht sich fast einen Scooter Remix. Da merkt man erst wie gut andere Alben sind und POPART ist fast schon ein Meisterwerk dagegen. Ohne Fan Brille ist das ungeheuer öde. Das ganze kann ich als früherer Über Fan von Madonna, Pet Shop boys etc Fan nur mit Bestürzung feststellen. Auch deren letzte Alben waren dermassen langweilig und ohne Höhepunkte.

  • Forbes hat die Topverdiener bekanntgegeben:
    Platz 1 Taylor Swift 150 Millionen im letzten Jahr
    Platz 2 Madonna mit 70 Millionen im letzten Jahr
    Platz 3 Rihanna mit 69 Millionen im letzten Jahr
    Dann fängt aber der Spagat zwischen Torverkäufen und Poprelvelanz an, während Rihanna Songs in den Top Ten der meistverkauften Singles USA UK hatte (Work, This is what u, Too good) und in den USA mit You needed me auf Platz 4 der meistgetreamten Songs landete ist Madonna überhaupt nicht in den Top 100 vorzufinden.

    Mit sales alleine kann man heute nicht mehr hoch in die Charts kommen.

    In UK bleibt Adele auch 2016 das bestverkaufte Album, in den USA ist es Drake. Es folgen noch Beyonce -auf 4 und 5 der Jahrescharts Alben landen aufgrund des guten Streamings Rihanna und Justin Bieber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *