Chart News
verfasst von OLJO-Team

Endspurt: Anti DSDS Songs übernehmen Chartführung

Diesen Artikel teilen per:

Starke Schlussperformance der anti DSDS Downloadaktionssongs am letzten Tag der aktuellen Chartwoche. Heute haben die beiden anti Songs Boomerang von Blümchen und Stairway To Heaven von Led Zeppelin zusammengerechnet die Spitzenposition auch bei iTunes Deutschland übernommen. Schon seit 2 Tagen prangt Stairway To Heaven beim Anbieter Amazon Mp3 auf 1. Blümchen liegt hier auf einem starken Rang 3. Bei Musicload kletterte Blümchen heute auf 2 (gestern 3). Die Chartwoche endet heute um 23:59Uhr.

Wir meinen sagen zu können, dass die beiden Aktionssongs zusammengenommen auch bundesweit heute deutlich die Führung übernommen haben. Einen sehr sehr imposanten Schlussspurt legt besonders der Titel Stairway To Heaven hin. Auch Blümchen kann den Verkaufsmarktanteil bundesweit gegenüber gestern noch ganz leicht steigern.
Aktuelle bundesweite Platzierungen heute 17 Uhr mit grober Verkaufshöhenschätzung (Don’t Believe=100):
1. Don’t Believe 100
2. Stairway To Heaven 75
3. Boomerang 48
4. Satellite 40

Besonders die sehr starken Pluswerte für Stairway To Heaven könnten vielleicht am Ende doch noch bedrohlich für den Download Wochen Platz 1 von Don’t Believe werden. Auch für die offiziellen Charts, die weitgehend nach Umsatzhöhe ermittelt werden, wird es immer enger für den DSDS 2010 Song.
Bis gestern kamen bei Amazon MP3 die beiden Aktionssongs auf zusammen 60% (36% Led Zeppelin, 24% Blümchen) der Gesamtverkäufe von Marashis Song bei diesem Anbieter. (Am Tag zuvor waren es noch 18% und 17%).
Insgesamt dürfte aber Mehrzad Marashi die Nase vorn behalten, da die DSDS Plattenfirma Sony bereits die sehr teure Maxi CD von don’t Believe auf den Markt geworfen hat. Das wird wohl die entscheidenen Punkte geben, die Mehrzad den Platz 1 retten. Etwas Unklarheit besteht jedoch, ob die CD Verkäufe überhaupt gewertet werden. Dazu gibt es widersprüchliche Vermutungen.

Es wird also ohne Zweifel spannend. Extrem spannend wird auch die Chartermittlung der offiziellen Charts werden. Sowohl bei den anti Fans, als auch bei den Marashi Fans soll es zu Mehrfachkäufen gekommen sein. Das wird sicher keine leichte Aufgabe werden, die alle gerecht auszufiltern. Vorschnelle Vorabmeldungen über weitgehend ungeprüfte Rekorde haben schon einen kleinen Hinweis darauf gegeben, wo die Reise wohl hingehen wird. Wir werden darauf pochen, dass die stückgenau ermittelten Verkaufszahlen veröffentlich werden und auch die Höhe der nicht in die Charterstellung der offiziellen Charts eingeflossenen Verkaufsvorgänge publik gemacht werden. Geheimhaltung würde sicherlich zu Spekulationen führen, die vielleicht dem Ansehen der charterstellenden Firma nicht zuträglich wären.

13
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
9 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
8 Kommentatoren
ReboPeterCharterGuy Incognitomario Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Rebo
Gast
Rebo

@Peter
Annemie als DSDS-Gegnerin zu bezeichnen halte ich dann doch für derbst übertrieben – auch für sie waren RTL&die Medien ein Sprungbrett zu allem was ihr dann gelungen oder nicht gelungen ist!
Die Single-Veröffentlichung wurde hier erwähnt und ich denke damit wäre das dann auch ok.!

Rebo
Gast
Rebo

Ich gebe Euch recht und würde auch sehr gerne mal wissen wie sich dann die errechneten Zahlen zusammensetzten! So hat niemand ein Bild davon was letztendlich ausschlaggebend ist – dazu sind die Zählungen, Listungen und Aussagen zu unterschiedlich!
Auch wenn ich darauf jetzt nicht studiert hab und trotz Eures verlockenden Angebotes das nicht wollte, diese Zusammensetzung würde mich dann doch interessieren!!!

Charter
Gast
Charter

Peter es wurde in einer News angekündigt.

Peter
Gast
Peter

Ich liebe eure Seite ja so, aber mich verwundert, warum ihr Annemies Animal Instinct nicht in einer News angekündigt habt?

Dies wäre für sie als DSDS-Gegnerin doch ideal, da ihr DSDS auch nicht so unterstützt.

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Peter
haben wir natürlich schon längst. Nutze doch einfach mal unsere Suchfunktion. Unser Premieren Bericht zu Animal Instinct wurde über 4.000 Mal gelesen.

LG
Dean
OLJO-Team

Charter
Gast
Charter

Steht nicht in diesem PDF-Dokument über die Charterstellung von media control, dass jeder Download den Wert 1 und jede 2Track den Wert 2,3 hat? Demnach wäre es ja egal, wie viel ein Download kostet und demnach würde die CD auch “nur” mit dem Faktor 2,3 bewertet werden…

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Charter
wenn Zeit ist werden wir dieses Machwerk intensivst versuchen zu erklären. Klar ist, dass Downloads vollständig nach Preis bewertet werden. Wichtig ist, dass diejenigen, die so regelwütig waren, da selber durchblicken. Ab und zu zweifelt man daran.

LG
Dean
OLJO-Team

Guy Incognito
Gast
Guy Incognito

@ Mario: Nein.

@ Oljo: Warum sollten denn die CDs von Mehrzad nicht gewertet werden? Stimmt damit irgendwas nicht?

mario
Gast
mario

könnte es pasieren das lena auf 1 bleibt wege vllt noch gute cd verkäufe ??? vllt noch ne chance von 1% denke ik mal

Jason
Gast
Jason

das versteh ich nicht ganz:
ich denke mehrzad ist dabei den allzeit wochen verkaufsrekord zu brechen, wie soll ihm stairway to heaven dann plötzlich noch gefährlich werden??!
das hiesse ja bis 23:59 müsste stairway to heaven noch einmal plötzlich eine rekord-anzahl an downloads gewinnen…und das finde ich persönlich mehr als unrealistisch.

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Jason
ja um den rekord geht es nicht, Stairway To Heaven braucht den Rekord nicht, da in den offiziellen Charts der Umsatz zählt. Stairway To Heaven ist 50% bis 100% teurer, als Don’t Believe. Mehrzads Nr 1 ist zwar zu 97% sicher, aber eben nicht vollkommen sicher. Die Stairway Sache steht neben Blücmhen aktuell auf dem Titel von bild online, das bringt Schub.

LG
Dean
OLJO-Team