Chart News
verfasst von OLJO-Team

US Popstar Beyonce nach aufsehenerregenden Live Auftritt mit Blitz Platz 1 in England

Diesen Artikel teilen per:

Gratulation Beyoncé, Qualität an der Spitze der englischen Single Charts:
Nach einem kürzlich nicht so ganz überzeugendem Abschneiden in den US Charts (die Single Run The World lief nur mäßig) glänzt US R&B Popstar Beyonce in dieser Woche mit Platz 1 in den englischen Single Charts. Geschafft hat Beyonce das mit dem Titel Best Thing I Never Had. Es handelt sich dabei um einen balladenhaften, gospeligen, aber auch rockig angehauchten R&B Popsong. Hauptursache für Beyonces durchaus etwas überraschenden Charterfolg in England war ihr fantastischer und umjubelter Auftritt beim berühmten Glastonbury Musikfestival, einem der größten Outdoor Live Musikshows der Welt. Die Zuschauer in Glastonbury, aber auch durch die Bank alle britische Musikkommentatoren feierten den Auftritt von Beyonce als aussergewöhnlich gut. Kein Wunder also, dass sich ‘Best Thing I never Had’ (dt: Das Beste Was Ich Nie Hatte) gut verkauft. Sicher hebt sich Beyonce mit diesem anspruchsvollen Song deutlich und wohltuend von dem derzeit auch die britischen Charts zeitweise zu oft beherrschenden ‘Autottune’ Popeinerlei ab.

 
In den USA und Deutschland hingegen tut sich Best Thing I Never Had im Vergleich zum großen Erfolg in England noch etwas schwerer. In den wichtigen iTunes USA Charts (bedeutendste Verkaufscharts der Welt) liegt Beyonce aber immerhin auf Rang 23. In der drittwichtigsten Verkaufscharts der Welt (nach den iTunes USA und den iTunes England Charts), nämlich denen von Amazon MP3 USA liegt Best Thing I Never Had auf Rang 72.
Bei iTunes Deutschland (gehört zu den Top 10 der wichtigsten Musik Verkaufscharts der Welt) liegt Beyonce mit ihrer neuen Single auf Platz 76.

 
Cover und Videolink für Best Thing I Never Had. Hinweis: Ein offizielles Video ist entweder noch nicht fertiggestellt, oder ist für Deutsche gesperrt. Verlinkt ist bis auf weiteres ein ‘sound only’ Video.

jetzt Best Thing I Ever Had anhören

17
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
15 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
9 Kommentatoren
simonsimonjasonSleyErik Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
simon
Gast
simon

Sie schreibt ihre eigene songs und produziert sie selbst, aber für so eine talentierte berühmte Frau wollen alle Songschreiber, die auch talentiert sind, mit ihr arbeiten. Selbst wenn sie gute Songs von anderen bekommt, übernehmt sie das nicht einfach so. Sie schreibt den Text um, dass es ihr am ende passt. Sie sieht tausend mal besser aus als alle andere Künstlerinnen (auch Adel sowieso) … Sie arbeitet hart Tag und Nacht und wenn du sie live singen hörst, wärst du deinen Mund nicht zu kriegen. Sie selbst schätzt ihr Talent und weißt genau wo sie das braucht, ob es ihre… Weiterlesen »

simon
Gast
simon

Beyonce weißt genau was sie macht! Sie schreibt ihre eigene songs und produziert sie selbst, aber für so eine talentierte berühmte Frau wollen alle Songschreiber, die auch talentiert sind, mit ihr arbeiten. Selbst wenn sie gute Songs von anderen bekommt, übernehmt sie das nicht einfach so. Sie schreibt den Text um, dass es ihr am ende passt. Sie sieht tausend mal besser aus als alle andere Künstlerinnen (auch Adel sowieso) … Sie arbeitet hart Tag und Nacht und wenn du sie live singen hörst, wärst du deinen Mund nicht zu kriegen. Sie selbst schätzt ihr Talent und weißt genau wo… Weiterlesen »

jason
Gast
jason

tut mir leid, aber auf der offiziellen seite der UK singecharts ist sie nicht auf der 1 sondern auf platz 3:

http://www.bbc.co.uk/radio1/chart/singles

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Jason
wir haben im Artikel keinen Bezug auf die Wochencharts, sondern auf die aktuellen Tagescharts genommen.

LG
Dean
OLJO-Team

Erik Alexander Dobler
Mitglied
Erik Alexander Dobler

Muss Sley recht geben. Beyonces Platte ist das was Adeles Platte ist: nicht beliebig. Kreativ und nie auf die schnelle Nummer 1 schielend. Beyonce macht das was sie will und die Plattenfirma promotet es dann. Und es wird ein Hit oder nicht. Die letzte Platte hatte dermaßen viele gute Singles. Live ist Beyonce eine Bombe und sie entwickelt sich von Platte zu Platte.

ffm20zaheri
Gast
ffm20zaheri

ja schon klar die frau hat talent ein talent zu singen und zu performen aber das wars dann auch , das nützt mir wenig adele ist zwar etwas dicker , was nicht heissen muss dass sie hässlich ist ich zum beispiel finde adele eindeutig attraktiver als beyonce aber bei adele weiss man dass sie an den songs mitschreibt und zwar richtig und nicht irgendwie nur so in den credits am ende erwähnt wird zudem ist adele anspruchsvoller und würde niemals einen song von der stange nehmen sondern engagiert produzenten wie rick rubin mit denen sie zusammenarbeitet mit schweiss und blut… Weiterlesen »

Sley
Gast
Sley

Dann reicht dir ganz bestimmt nur eine schone äußere hülle mit einer von 30 Computern bearbeiteten stimme?! Das nenne ich nämlich eine Marionette. Beyomcé schreibt fast an jedem ihrer Songs mit, du solltest dich echt besser erkundigen, bevor du hier grosse Töne spuckst! Denn deine Argumente sind nicht nur nicht überzeugend, sondern ergeben auch gar keinen Sinn! Wenn du dich mit ihr beschäftigt hättest, wüsstestdu auch, dass sie das meiste selbst macht und nicht ihre Plattenfirma. Sie mietet ihre Tonstudios, sie bestimmt wie das Album klingen soll, sie hat ihr eigenes Team und ihre eigenen Ideen? Wäre sie eine Marionette… Weiterlesen »

Erik Alexander Dobler
Mitglied
Erik Alexander Dobler

ich finde es ganz normal wenn man sich seine Songs von guten Leuten schreiben lässt, dies ist besser als schlechte selbstgeschriebene Songs. Egal ob Joe Cocker oder Adele… letzlich lebt der Song auch sehr von der Performance. Was wäre Adele ohne Set fire to the rain – nicht von ihr geschrieben, all die Songs von Joe Cocker. Der Flop beginnt meist wenn Leute meinen sie müssen ihre Songs selber schreiben und damit überfordert sind. Leute die ihre Songs selber schreiben und zeitgleich über eine geniale Stimme verfügen sind sehr selten.

ffm20zaheri
Gast
ffm20zaheri

ne also eure argumente sind nicht sehr überzeugend

für mich reicht eine schöne stimme nicht aus

sie kann herzzereissend singen aber da sie noch nie ein song selber geschrieben hat, ist nicht sehr vorteilhaft

echte musiker wie pink floyd, muse oder the killers kann man leider mit ihr nicht vergleichen,

sie ist im grunde nur eine marionette ihrer plattenfirma

solche sängerinnen werden aufgebauscht und von vorn bis hinten kontrolliert