DSDS 2010
verfasst von OLJO-Team

Ungeheuerlicher Skandal: Steckt DSDS 2010 kopfüber im Drogendreck?

Diesen Artikel teilen per:

Auf Grund der ungeheuerlichen Brisanz neuester Meldungen unterbrechen wir unserern Berichterstattungsstopp zu DSDS 2010!

Wie eine einflussreiche Zeitung aus Berlin meldet, sollen gegen den DSDS 2010 Finalisten Hasso Menowin Fröhlich polizeiliche Ermittlungen in Verbindung mit der Beschaffung und womöglich des Konsums der gefährlichen Droge Kokain aufgenommen worden sein. Die Berliner Zeitung meldet, dass eine anonyme Anzeige, die im Rhein-Erftkreis gegen Menowin eingereicht wurde polizeilich aktenkundig ist. Die Berliner Zeitung B.Z. wird vom Axel Springer Verlag publiziert, zu dem auch Bild gehört. Den Journalisten dieses Verlages wurden bislang gute Insiderkenntnisse zu DSDS / Grundy Entertainment und RTL nachgesagt. Auch bei Bild wird eine im Wortlaut sehr ähnliche Meldung gebracht, ist dort aber nur schwer zu finden.

Der furchtbare Verdacht: Menowin soll angeblich einen weiblich Fan (Minderjährige?) dazu angestiftet haben die Droge Kokain für ihn zu besorgen. RTL wies unterdessen den Bericht der Berliner Zeitung als haltlose Unterstellung zurück. Die Vorwürfe seien so etwas wie Hirngespinste eines anscheinend ‘irren Fans’ (kein Zitat).

Platzt des DSDS Finale? Geht DSDS 2010 mit einem zweiten Drogenskandal unter? Drogen statt Proben?
In mitunter gut informierten DSDS Blogs ist zu lesen, dass Menowin angeblich einem Drogentest unterzogen wurde. Unbestätigte Berichte behaupten, dass Menowins Test positiv ausgefallen sei. Morgen früh soll gar Menowins Ausschluss von DSDS bekannt gegeben werden. Das Finale soll statt mit Menowin nun mit Manuel Hoffmann und Mehrsad Marashi stattfinden.
Eine RTL Sprecherin hingegen meinte gestern Abend: Alles werde wie geplant laufen. Irgendwelche ‘Drogengeschichten’ des Finalkandidaten Menowin seien RTL nicht bekannt. So lange, wie nichts erwiesen sei, dürfe Menowin antreten.
Von einem anberaumten Drogentest hat die RTL Sprecherin nichts erwähnt, wurde aber auch nicht danach gefragt.

Ein Drogen ‘aus’ für Menowin wäre natürlich der absolute und skandalöse Supergau. Wir fordern, falls die Berichte auch nur im Ansatz stimmen, RTL nochmals auf, DSDS sofort abzusetzen und die Finalsendung nicht auszustrahlen. Auch der DSDS Sendemarathon im Vorfeld der Show müsste gestrichen werden. Ein zweiter Drogenskandal wäre denn doch mindestens einer zu viel.
Das kann es ja wohl nicht sein, Leute es reicht, kapiert das endlich! Jetzt müsste doch endlich mal einer der obersten Sendeverantwortlichen von RTL die Notbremse ziehen!

Wenn das alles so stimmt, was aktuell berichtet wird, lagen wir mit unserer Entscheidung die Berichterstattung zu DSDS 2010 rechtzeitig einzustellen vollkommen richtig.

Wie bei allen gilt auch für Menowin sachlich betrachtet natürlich die Unschuldsvermutung.

Newsquelle: B.Z. Zeitung

20
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
17 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
12 Kommentatoren
EvchenmichelRebooliDietmar Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Evchen
Gast
Evchen

Hallo!

Na, wenn denen heute abend mal nicht die Sendung um die Ohren fliegt. Anscheinend gab es bereits am Nachmittag Ausschreitungen zwischen Menowin und Merzhad Fans. Das meldet jedenfalls die BZ.
Auch wenn Menowin nicht gerade mein Favorit ist, glaube ich den Wahrhetsgehalt der Strafanzeigen erst, wenn dies die Ermittlungen offziell ergeben. Wir haben es offensichtlich mit völlig bekloppten Fans zu tun, die wahrscheinlich alles Mögliche veranstalten würden, damit ihr Favorit gewinnt.

Ich hoffe das wird seitens der Medienaufsicht ein Nachspiel für RTL haben.

Grüße,

Evchen

Rebo
Gast
Rebo

@Michel Ich werde mich an keiner Download-Geschichte beteiligen! Einfach aus dem Grund weil ich meine Kohle lieber für den Vorjahresgewinner dieser Staffel verwende! Auch Tabletten und Alkohol sind Abhängigkeitserkrankungen das habe ich bezüglich Helmut genauso gesehen. Da hätte RTL wesentlich früher und bei den ersten Anzeichen reagieren müssen, bevor sie ihn wie einen armen Sünder von Haus und Hof verjagt haben. Beim Menowin und den Drogen würde ich´s genauso sehen. Allerdings finde ich es von Menowin selbst wirklich nicht gut, diese Gefängnisgeschichte als Vorbild für andere darzustellen – weil´s eben von ganz unten auch funktionieren kann. Er war unter anderem… Weiterlesen »

Rebo
Gast
Rebo

@Michel

michel
Gast
michel

ich finde zwar die DSDS – Staffel dieses Jahr niveaumäßig auch unter aller Kanone, aber weniger wegen den Kandidaten (die ja genau so ausgewählt wurden seitens RTL), eher wegen dieser medialen Schlacht rund um die Kandidaten. Mal ehrlich, einige der Kandidaten unter den Top 10 hätten doch keine Maus hinter dem Ofen vorgelockt. Da stehn jetzt 2 vorne heute abend, einer mit einer nicht ganz sauberen Weste, aber immerhin er singt und performt so, dass er bei vielen Leuten ankommt und das sind nicht nur Kids. Die Anti – DSDS Aktion finde ich nur daneben, werde mir sicher keinen Song… Weiterlesen »

Rebo
Gast
Rebo

Hallo Ihr Lieben, da beim Schuhmacher sämtliche Aktionen oder Berichte entweder beim googeln oder auf FB erscheinen – war´s gestern schon derbst krass. Erst der Bohlen-Finalsong -jetzt das Drogen-Zeugs – und ich finde es wie ihr, allmählich nur noch zum abschalten. Da schmeissen sie den Helmut raus und nun bei den sowieso fragwürdigen Geschichten sowas noch! Die ja doch RTL freundliche Presse würde nicht noch zu Anrufen aufrufen, wenn an dem Gerücht nix wäre. So bekommen sie die Sendung noch gebacken, was sicher nicht fair – aber wohl so sein wird – jedenfalls sieht´s ja noch so aus!!! Ich werde… Weiterlesen »

oli
Gast
oli

Aufruf: Bitte kauft doch jetzt noch nicht den Anti-DSDS Song “Boomerang” von Blümchen! Der ist schon heute auf Platz 136(!) bei Itunes.

Erst vom 23.04 bis einschließlich 27.04 macht das ganze sinn!!!

Also, noch geduld!

Dietmar
Gast
Dietmar

Hallo liebes Oljo-Team, wo soll das noch alles enden, jetzt kommt noch raus das Menowin vielleicht noch Drogen genommen hat und ich sage nur zu DSDS Oh mein Gott, in meinen Augen ist die Sendung nur noch niveauloser geworden. Aber leider sind viele Menschen von so einer Castingshow geblendet und kriegen das nicht mit das es nur noch darum geht das die Bürger abgezockt werden und ich gebe euch allen ein Tipp, spart eures Geld für die CD käufe und spart auch eures Geld beim anrufen ihr werdet nur ausgenommen wie eine Weihnachtsgans und die heutige Wirtschaftskriese ist in Deutschland… Weiterlesen »

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Dietmar
die Wirtschaftskrise hat viele Wirtschaftsbereiche getroffen, jedoch in Deutschland nicht die Musikindustrie. Der CD und Download Absatz ist 2009 z.T. deutlich gestiegen. Der Album CD Absatz wuchs um 3%, der von Musikdownloads um 25 bis 60%.
Du hast auf jeden fall Recht damit, dass man sich unbedingt den Anruf bei RTL sparen sollte. Jugendliche sind aber durch die Medienmaschinerie derart beeinflusst worden, dass man da gegen Windmühlen anredet. Erwachsene Leute, die halbwegs denken können, rufen da ja wohl eh nicht an.

LG
Dean
OLJO-Team

Christian
Gast
Christian

kleiner nachtrag:

egal wer gewinnt heute
beide platz 1 oder 2
werden es heuer so schwer wie nie haben
nach ihrer 1. veröffentlichung
die von rtl noch schön gepusht wird
fusszufassen

der boykott von den radiostationen wird
noch grösser werden
denn das heuer kann keiner mehr ernst nehmen
leider werden dann sämtliche früheren kandidaten
auch wieder darunter zu leiden haben

dieses verkorkste bohlen/rtl castingtrashformat
ist schuld an dem ganzen