Superstar News
verfasst von OLJO-Team

Kanye West tot? Sein Management dementiert offiziell

Diesen Artikel teilen per:

Ausgehend von einer Meldungswelle beim Internetdienst Twitter sahen sich am 21.10.09 das Management des US Musikstars Kanye West und sogar dessen Lebensgefährtin Amber Rose gezwungen ein offizielles Statement abzugeben, dass Kayne West ‘alive and well’ (dt: er lebt und es geht ihm gut) sei.

The MTV Video Music Awards Take Over Radio City Music Hall!
Kanye West bei den 25. MTV Music Awards in der Radio City Music Hall in New York City, New York, USA am 13.09.2009. Abegbildet ist: Kanye West. Fame Pictures, Inc. Content © 2009 famepictures.com. All rights reserved.

Eine sich als nun Hoax (dt: Fälschung) herausstellende Meldung bei Twitter hatte behauptet, dass Kayne West bei einem bizarren Autounfall in Los Angeles (zwei Luxuslimousinen sollten da frontal auf einer Autobahn ineinander gecrasht sein) sein Leben verloren habe. Diese Meldung hatte in minutenschnelle zu einer Art Hysterie bei einer großen Zahl von Twitternutzern in den USA geführt. Das so ausgelöste Bohai, dass zeitweise auf Grund hoher Zugriffszahlen, die offizielle Website von Kanye West lahmlegte, führte zur Reaktion des Managements. Gleichzeitig werden natürlich nun in US Musik- und Entertainment Blogs Vermutungen angestellt, der Hoax sei eine abgekarterte Sache mit Promointention gewesen.
Es zeigt sich zum wiederholten mal, dass der Dienst Twitter keine zuverlässige Informationsquelle ist, da die dort veröffentlichte Meldungen immer öfter schlichte Unwahrheiten sind.

Seltsam an der Sache ist, dass viele Kanye West Fans, die Twitter nutzen, anscheinend alles glauben was ihnen als Text so vorgesetzt wird und dass sie nichts besseres zu tun haben, als eine unverfizierte Meldung an andere weiterzuverbreiten.

Hier das offizielle bei MTV USA verbreitete Dementi (in Englisch)
In der oben verlinkten Meldung ist auch zu lesen wer in diesem Jahr auch bereits schon den Fake ‘Internet Tod’ in den USA erlitten hat unter anderem waren das Jeff Goldblum, Matt Damon, Natalie Portman, Emma Watson, Justin Bieber, Lil Wayne and Miley Cyrus. Alle jedoch erfreuen sich natürlich weiterhin fröhlich ihres Lebens…

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei