Bestseller
verfasst von OLJO-Team

US Chart News: Country Star Taylor Swift ballert auf Platz 1

Diesen Artikel teilen per:

Mit ihrerm neuen Track, dem Pop/Country Titel Speak Now, der zeitweise einen alternativ Pop Eindruck macht, schiesst US Countrystar Taylor Swift, wie schon seit längerem gewohnt, direkt auf Platz 1 der US Download Charts. In den USA gehört Taylor Swift neben Lady Gaga, Katy Perry und Rihanna seit einigen Jahren zu den bekanntesten und erfolgreichsten Chart und Musik Superstars überhaupt. In Deutschland hingegen ist die auf Pop / Country Musik spezialisierte Sängerin eher unbekannt und hat bei uns bislang nur sehr kleine Charterfolge erringen können.

Speak Now profitiert vor allem durch mehrere Auftrritte von Taylor Swift in populären amerikanischen Fernsehprogrammen (unter anderen bei den Video Music Awards 2010 von MTV USA) und natürlich auch von der großen Kaufbereitschaft ihrer Fans. Im US Radio wird Speak Now übrigens überraschenderweise kaum gespielt. Bei den US Popradiostationen kommt überwiegend der ebenfalls neue Titel Mine zum Einsatz, der sich auf Platz 17 der US Downloadcharts (iTunes) befindet. Auch ‘Mine’ wurde im US Fernsehen schon des öfteren gezeigt (unter anderem bei den Country Music Awards 2010), kommt aber anscheinend beim musikkaufenden US Publikum bei weitem nicht so gut an, wie ‘Speak Now’.

Dringendes Update 09.10.10: Taylor Swift purzelt auf 2!

Upps das ging ja fix: TV Auftritte verblassen bekanntlich schnell, so auch bei Superstar Taylor Swift. Speak Now ist Platz 1 in den USA iTunes Charts schon wieder los. Ganz knapp haben sich nämlich Far East Movement mit ihrem Hip Hop / Pop Kracher Like A G6 auf Platz 1 der US Downloadcharts (Tracks) vorgeschoben. Far East Movement profitieren von rapide steigenden Radioeinsätzen für Like A G6. Der Song ist in dieser Woche der am schnellsten steigende Radiohit in den gesamten USA. Die fehlenden Radioeinsätze kosten Speak Now nun also schneller als erwartet die Pool Position in Amerika.

PARIS - SEPTEMBER 29: Taylor Swift attends the Roberto Cavalli party at Les Beaux-Arts de Paris as part of the Paris Fashion Week Ready To Wear S/S 2011 on September 29, 2010 in Paris, France. (Photo by Pascal Le Segretain/Getty Images)


Taylor Swift fotografiert in Paris, Frankreich bei der Paris Fashion Week am 29.09.2010. Foto von Pascal Le Segretain/Getty Images). Content © 2010 Getty Images All rights reserved.

Neues Taylor Swift Album demnächst:
Das neue, dritte Taylor Swift Album mit dem Titel Speak Now, auf dem neben dem titelgebenden Song natürlich auch ‘Mine’ enthalten ist, wird am 25.10.2010 in den USA veröffentlicht. Alle Songs dieses Album hat Taylor angeblich bzw. tatsächlich selbst geschrieben. Platz 1 in der Erstveröffentlichungswoche gilt als ausgemachte Sache. Mit Spannung wird erwartet, wieviele Alben Taylor Swift in der ersten Woche tatsächlich wird verkaufen können. Eine hohe Platzierung des Taylor Swift Albums Speak Now in Deutschland kann man als eher gering einschätzen.

Weitere US Track Charts News:

Platz 2 hinter Taylor belegt die neue Formation Far East Movement mit dem Hip Hop / Pop Titel Like A G6, gefogt von Kanye West auf 3 mit dessem neuen Titel Runaway. Auf 4 folgt der durch einen Auftritt bei einer der einschaltstärksten TV Shows der USA (Dancing With The Stars Decision) gepushten R&B Star Nelly (Just A Dream). Auf 5 folgt die Ex Nummer 1 Just The Way You Are von Bruno Mars.
Das neue Chart Leben alter Kamellen:
Mit dem Start einer neuen (der zweiten) Staffel der bei US Vorstadt Jugendlichen höchst populären, aber furchtbar glattgebügelten Jugend Musik TV Serie Glee der streng konservativen US TV Senderkette Fox können die in der Sendung präsentierten Songs mal wieder haufenweise gute Plätze in den iTunes USA Charts ergattern. Immerhin fast schon rekordversächtige 10 Titel gleichzeitig kann das ‘Glee Cast’ in den iTunes USA Top 100 unterbringen. Es handelt sich dabei durchweg um nachgesungene Coverversionen bekannter Hits, darunter ‘I Want To Hold Your Hand’, ‘One Of Us’ und ‘Only The Good Die Young’…Tracks, die von Protagonisten der US TV Serie Glee eingesungen wurden, sind in den USA im Verlauf der letzten 12 Monate schon mehr als 13 Millionen mal verkauft worden.

Lea Michele, a cast member in the FOX series Glee , arrives at the FOX All-Star Party, in Santa Monica, California on August 2, 2010.  UPI/Jim Ruymen Photo via Newscom

Lea Michele, eine der weiblichen Protagonistinnen der US TV Serie ‘Glee’. Foito von UPI/Jim Ruymen Photo via Newscom. Content © 2010 Newscom All rights reserved.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei