DSDS 2010
verfasst von OLJO-Team

DSDS 2010: RTL wirft schon wieder mit Superlativen um sich

Diesen Artikel teilen per:

Nun also doch! War schon DSDS 2009 das laut RTL ‘beste DSDS aller Zeiten’ werden jetzt schon die Casting Veranstaltungen die derzeit in verschiedenen deutschen Städten für die neue Deutschland Sucht Den Superstar Staffel stattfinden, als mitunter ‘die größten Castings aller Zeiten’ bezeichnet. Nachweise über die tatsächlichen Teilnehmerzahlen im Vergleich fehlen allerdings in den RTL Berichten.
Die Jubelarien waren auf Webseiten des in Köln beheimateten Fernehsenders zu lesen. Die RTL Journalisten scheuen sich als nicht mit überzogenen Superlativen ihre schon 2009 als nicht den Tatsachen entsprechenden Einschätzungen nochmals zu übertreffen. Da scheint es kein Halten mehr zu geben, schon gar nicht eine zutreffende und journalistisch fundierte Berichterstattung. Es wird halt geschrieben, was geschrieben werden muss. Wen interessieren schon Tatsachen…

DSDS 2009 war aber doch das beste DSDS aller Zeiten und DSDS 2010, was wird das im Rückblick werden? Das aller-aller beste DSDS, das jemals stattgefunden hat? Muss man da nicht den Kopf schütteln?

Tatsachen sind natürlich das, was niemand weiters interessiert. Uns jedoch schon.
Die schonungslose Wahrheit ist nämlich eine andere.

Zugegeben die Einschaltquoten sind bei DSDS 2009 recht hoch gewesen (frühere Staffeln hatten aber noch höhere Quoten).
Man muss sich aber dennoch Fragen, warum das beste DSDS aller Zeiten (das von 2009) trotz guter Quoten nur Chartenttäuschungen produzierte. Kein Gold für den Sieger, was es schon lange nicht mehr gab, andere Teilnehmer der Show, die es mit Veröffentlichungen versuchten, floppten durch die Bank alle. Wenn die Teilnehmer der DSDS 2009er Staffel so gut waren, warum verkaufen sie dann so wenig? Ist allein deren Musikauswahl schuld?

Für DSDS 2010 benötigt RTL daher ganz dringend einen Nachweis über die Teilnehmerqualität. Das geht nur durch Chartplatzierungen und natürlich steht und fällt es mit der Kandidaten Auswahl. Da könnte es zu Problemen kommen. Der Rückzug auf 16, oder 17jährige Kinder wäre aber ganz sicher der falsche Weg. Unbedarfte Kinder der Tretmühle DSDS und der gierigen Massenpresse auszusetzen kann einfach nicht gutgeheissen werden.
Warum 16 bis 17jährige? Viele über-18jährige Gesangstalente werden diesmal versuchen bei Raabs Castingshow Unser Star Für Oslo 2010 unterzukommen. Der ‘Rest’ landet dann womöglich bei RTLs DSDS 2010?

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
2 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
oljo-teamBrüllerSabine Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Brüller
Gast
Brüller

Dass RTL mit Superlativen um sich wirft, ist wohl wahr. Dass der Verfasser dieses Artikel, welcher die journalistische Qualität der Redakteure anzweifelt – selbst aber falsch zitiert – denn es war “Die größte Castingtour aller Zeiten”, wohl auch nicht der King im Ring ist, wird für mich hier ziemlich deutlich.

oljo-team
Gast
oljo-team

Hi Brüller
soviel ich weiss hat Sandra das richtig recherchiert gehabt. Damals stand es so jedenfalls auf der RTL Website.

Grüße
Dean
OLJO-Team

Sabine
Gast
Sabine

Ach übrigens – Daniel Schuhmacher hat sehr wohl Gold, auch wenn das hier an dieser Stelle öfter angezweifelt wurde. Mittlerweile steht es auch extra für Euch in der Datenbank. Im Moment leider nur für die Single, aber ich bin mir sicher, die für Euch alles entscheidende “offizielle” Mitteilung vom Bundesverband wird nicht mehr lange auf sich warten lassen….
Viele Grüße,
Sabine