Album Charts Top 10
verfasst von OLJO-Team

Meistverkaufte Album Neuerscheinungen des Jahres 2012. Unheilig auf Platz 1

Diesen Artikel teilen per:

Die meistverkauften neuen Alben in Deutschland im Jahr 2012 (bis einschliesslich Ende Juli 2012):
Gemäß offiziellen Daten die von der deutschen Musikindustrie zur Verfügung gestellt werden, ist der deutsche Popsänger Unheilig der Topstar im deutschen Musikbusiness was den Verkauf von im Jahr 2012 neuveröffentlichten Alben anbetrifft.

 
Unheiligs am 16.03.2012 erschienene Album Lichter Der Stadt wurde in diesem Jahr offiziell bestätigt mehr als 500.000 mal (aber weniger als 600.000 mal) verkauft. Das ist der deutliche Platz 1 für das bislang im Jahr 2012 am besten verkaufte neue (im Jahr 2012 ersterschienene) Album. Unheilig setzt damit seine seit einigen Jahren anhaltende, beeindruckende Erfolgserie fort. Unheilig ist aktuell der ‘größte’ deutsche Popstar, wenn es nach Verkaufszahlen geht.

 
Auf Platz 2 folgen die Punkurgesteine Die Toten Hosen aus Düsseldorf mit dem Album Ballast Der Republik. Dieses Werk wurde in diesem Jahr in Deutschland bislang offiziell bestätigt 300.000 bis 400.000 mal verkauft.
Platz 3 belegt der ‘The Voice of Germany’ Chefjuror Xavier Naidoo. Ihm gelang es im Verlauf der letzten Monate 300.000 bis 400.000 Stück seines Albums Danke Fürs Zuhören – Best Of an Musikkonsumenten in Deutschland zu verkaufen.

 
Auf Rang 4 bis 7 folgen mit Verkaufszahlen von je 200.000 bis 300.000 die folgenden Alben:
Die Ärzte – Auch
Lana Del Rey – Born To Die
Santiano – Bis Ans Ende Der Welt
ZZ Top – Recycler
Wahrscheinlich ist das Album Born To Die das in Deutschland in diesem Jahr bisher am meisten gekaufte im Jahr 2012 ersterschienene Musikalbum eines ausländischen Popacts (gefolgt von ZZ Top).

 
Die unten aufegführten Alben (Position 8 bis 19) wurden jeweils 100.000 bis 200.000 mal im deutschen Einzelhandel an Käufer abgesetzt:
Amy Macdonald – Life In A Beautiful Light
Bruce Springsteen – Wrecking Ball
Deichkind – Befehl von ganz unten
Florence & The Machine – Ceremonials
Ivy Quainoo – Ivy
Kraftklub – Mit K
Leo Rojas – Spirit Of The Hawk
Linkin Park – Living Things
Madonna – MDNA
Of Monsters And Men – My Head Is An Animal
Rea Garvey – Can’t Stand The Silence
Luca Hänni – My Name Is Luca [noch nicht offiziell bestätigt, es handelt sich um eine Mutmaßung]
 
Insgesamt kommen diese 19 Alben zusammen auf eine gesicherte Verkaufszahl von mindestens 3,1 Mio Stück. Die tatsächlich bis heute erreichte Verkaufszahlen dürfte aber eher bei knapp 4 Mio liegen.
Der Gesamtabsatz von Musikalben in Deutschland in diesem Zeitraum (Januar bis Juli 2012) wird ca 45-55 Mio Stück betragen haben.
Zu beachten ist, dass in der oben aufgeführten 19 Alben umfassenden Liste unter Umständen das ein oder andere Album fehlt. Die Liste bezieht sich ausschliesslich auf diejenigen Alben, die in diesem Jahr von den jeweils zuständigen Musikunternehmen zur Gold und Platinermittlung angemeldet worden sind. Gelegentlich kommt es vor, dass Plattenfirmen ein Album zur Ermittlung gar nicht, oder sehr verspätet anmelden.
Die meisten Gold und Platinverleihungen in diesem Jahr erhielt daher z.B. der Kinderliedersänger Rolf Zukowski, der für verschiedene Alben, die mitunter einen Erstveröffentlichungstermin im Jahr 1990 haben, insgesamt sage und schreibe 20 Gold, oder Platinauszeichnungen erhielt. Keines dieser 20 Alben wurde aber im Jahr mehr als 100.000 mal verkauft. Bei den allermeisten waren es nicht mehr als einige Tausend Stück. Womöglich ist der seltsame Gold- und Platinregen für Zukowski eine ‘kleine Belohnung’ dafür, dass Zukowski an vorderster GEMA Front im Urheberrechtsstreit zu finden ist…

 
Vielverkaufte Alben im Jahr 2012, die im Jahr 2011, oder früher, erstveröffentlicht wurden:
In dieser Rubrik führt gemäß unseren Ermittlungen die britische Soulsängerin Adele mit dem Album ‘21‘. Das im Jahr 2011 meistverkaufte Album wurde 2012 mindestens weitere 300.000 bis 400.000 mal von deutschen Musikliebhabern gekauft.
Mit mutmaßlich gesicherten Verkaufszahlen je 200.000 bis 300.000 folgen:
Udo Lindenberg – MTV Unplugged – Live aus dem Hotel Atlantik
David Guetta – Nothing But The Beat
Helene Fischer – Best Of (nicht gesichert, es könnten auch nur 100.000 bis 200.000 gewesen sein)
100.000 bis 200.000verkaufte Alben erreichten:
The Bosshoss – Liberty of Action
Andreas Gabalier – Herzwerk

 
Fazit:
Bis einschliesslich etwa Ende Juli 2012 verlieh der Bundesverband der deutschen Musikindustrie offiziell erst an 18 in diesem Jahr erstveröffentlichten Alben den begehrten Gold Status (GOLD gibts für offiziell mehr als 100.000 verkaufte Alben). Genau die Hälfte davon waren von deutschen Acts bzw. sind deutsche Musikproduktionen. Etwa 60% des Gesamt Verkaufszahlen der 18 Alben entfallen auf diese 9 ‘deutschen Produktionen’. Nach Verkaufszahlen erfolgreichste deutsche Newcomer sind die Jungs der Rockband Kraftklub!
Acts aus den USA kamen 5 mal auf mindestens Gold. Aus Großbritannien waren es lediglich 2. Aus dem übrigen europäischen Ausland stammen 2 der mit Gold ausgezeichneten Acts.
[DSDS 2012 Sieger Luca Hänni hat bis zur Stunde nur ‘inoffiziell’ Gold, der mögliche Goldstatus seines Albums gilt aber als gesichert, eine Platin Auszeichnung ist jedoch wenig wahrscheinlich] Lediglich 7 der 18 Gold-Alben wurden zusätzlich mit dem noch begehrterem Platin ausgezeichnet (für mehr als 200.000 Verkäufe) (5 davon sind Alben deutscher Acts).
Nur ‘Lichter Der Stadt’ von Unheilig gelang es auf mehr als Doppel Platin zu kommen (offiziell 5fach Gold).

 
Welche der 18 ‘neuen’ Alben und welche ‘ältere, vor 2012 veröffentlichten Alben’ werden sich in diesem Jahr bei ihren Gesamt-Verkaufszahlen noch merkenswert weiter verbessen?
Dafür muss man einfach Interpret und Album bei Amazon in der Rubrik Musik eingeben. Befindet sich ein Album in den Top 100 oder gar den Top 50 kommen kontinuierlich weitere nennenswerte Verkäufe hinzu. Sollte ein Album ausserhalb der Top 1000 liegen werden davon bundesweit in allen Shops und Geschäften nicht mehr als 5-10 Stück pro Tag verkauft.
(Bei Amazon werden in etwa gleichviel Album CDs verkauft, als Album Downloads in sämtlichen deutschen Musikdownloadshops zusammen)

 

39
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
30 Kommentar Themen
9 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
10 Kommentatoren
ffm20zaheriDerkaiolimarathonmannGuy Incognito Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
ffm20zaheri
Gast
ffm20zaheri

RECYCLER von zz top ???

ist das ein Fehler oder was ?

das album erschien doch erst kürzlich und erreichte nur die top 10 !!

linkin park haben laut einer quelle im internet die sehr seriös wirkt schon 450,000 Exemplare von Living things verkauft

Erik Alexander Dobler
Mitglied
Erik Alexander Dobler

Hallo Dean, das kann ich gerne machen. Dann muss ich mir aber ein bisschen mehr müde machen. Nicht meine üblichen hastigen Iphone Kommentare mit 10 Rechtschreibfehlern inklusive. Konzert war eine bunte Mischung aus Trash – einer der Pluspunkte ist sicher ihre Art das Publikum mit einzubeziehen. So 12.000 waren da. Um 1 Uhr dann auch gleich Lena runtergeladen. Time ist eine schöne B Seite, EP kostet 1,99. Darauf mussten wir ja doch ein paar Wochen warten. Wenn man sich How do you do anhört und Herrn Häni oder Hämi wird einem erst kalr was für eine gute Single doch die… Weiterlesen »

Jason
Gast
Jason

na dann wird die hosen wohl erst mal keiner mehr einholen wa? jetzt hauen sie noch ne zweite geile single raus, die sicher wieder top20 vielleicht sogar auch wieder top10 geht, das wird das album noch mal boosten

es sei denn das live album von unheilig brettert noch mal derbst rein…aber wie auch immer, gönne beiden die jahres pole.

denke nun in den letzten 12 wochen schaffen es xavas, lena oder wer auch immer nicht mehr das noch zu toppen was unheilig und die hosen vorgelegt haben

Jason
Gast
Jason

also die Live Version des Songs, die ich gerad in Youtube gehört habe (wo ich mir erst nicht sicher war ob ich das Original gefunden hatte, oder bereits eine Verarschungsversion) klingt wie eine amateurhafte Knallerbsentruppe beim Karaoke.
Weiss nicht was ich dazu sagen soll, oder ob ich überhaupt noch was dazu sagen kann. Mit Niveau, Kunst, Können, Talent hat das alles nun wirklich nicht mal im Entferntesten mehr was zu tun. Keine Ahnung was man (wer auch immer dafür verantwortlich zu machen ist) sich dabei gedacht hat.

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi jason
läuft grad das repeat auf Pro 7. Jetzt Bleeding Love…naja der mit der roten hose und dem weissen hemd geht ja fast noch (oder naja ääh *hust*) haha. Alle zusammen ist aber ‘blutende Ohren’.
.
LG
Dean
OLJO-Team

Jason
Gast
Jason

na die werden schon wissen,warum sie nicht das geld und die zeit investiert haben den “popstars” einen eigenen song zu schreiben…weil es sich ohnehin nicht lohnt!

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Jason also es gibt sooo viele Songschreiber. Das müssen ja kein teuren sein. Ein Songdownload bezüglich Melouria (oder doch Malaria) (wer hat sich diesen ärmlichen Namen wohl ausgedacht?) ist bis jetzt (1.15 Uhr) nicht freigeschaltet worden. Der Download sollte heute erscheinen ist aber trotz Termin 21.09.12 bei Amazon nicht kaufbar. Wenn man sich das Cover anschaut kann man echt nur den Kopf schütteln. Und warum eigentlich feat. Cem? Sind die anderen nur Beiwerk? How Do You Do ist der Songtitel. Update 1.37h: soeben ist bei Amazon der Download ‘Melouria – How Do You Do’ freigeschaltet worden. Bei iTunes haben… Weiterlesen »

Erik Alexander Dobler
Mitglied
Erik Alexander Dobler

Es wurde der schlechteste Roxette Song aller Zeiten gecovert… in einer so schlechten Version. Bin gerade vom Lady Gaga Konzert in Berlin zurück – das war klasse und 2,5 Stunden lang. Popstars nicht viel verpasst, kann man getrost vergessen.

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Erik
magst du einen Bericht (auch vielleicht Sachen inkludieren, die nicht ideal waren) vom Gaga Konzert schreiben? Das wäre klasse.
.
LG
Dean
OLJO-Team

Derkai
Gast
Derkai

Ist niemand außer mir erschüttert über das Popstars-Finale?? Die schlechteste Moderation aller Zeiten und die armen jungen Menschen bekommen nicht einmal einen neuen eigenen Song? Das geht nicht einmal in die Top 100, fürchte ich…

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Derkai
Hilfeeee. Es ist verheerend. Wir werden morgen darüber was schreiben. Als Abgesang.
.
LG
Dean
OLJO-Team

Erik Alexander Dobler
Mitglied
Erik Alexander Dobler

für mich das Album des Jahres Mika “The origin of love” habe die french Import Doppel CD – selten so ne geile CD gehört. Frischer Pop, tolle Balladen, ebenfalls ein toller Song namens Stardust, Overrated der Titeltrack. Dieses Album schlägt alle Alben 2012 so far. Morgen gibt es endlich Lena und die neue Single von Alex Clare. Heute habe ich mir dann die neue Lana Single und dann doch Gangham style heruntergeladen. Lana ist nicht ganz so catchy aber bei der Frau muss man sich immer erst ein wenig reinhören.