Album Charts Top 10
verfasst von OLJO-Team

Philipp Poisel Song durch RTL Castingshow Das Supertalent auf Platz 2 der Charts

Werbung
Diesen Artikel teilen per:

Der vor allem in den letzten 12 Monaten immer erfolgreichere deutsche Sänger und ‘Alternativ Pop’ Komponist Philipp Poisel aus Stuttgart kann durch die Verwendung eines seiner Songs bei der RTL Castingshow Das Supertalent einen nennenswerten Single Charterfolg in Deutschland verbuchen. Auch sein Album ‘Bis Nach Toulouse‘ (auf dem der Song enthalten ist) profitierte erheblich von der TV Promotion (aktuell Platz 4 in den iTunes Album Charts, Platz 17 in den Amazon CD Charts).
In der ‘Das Supertalent’ Auftaktshow wurde am Samstag Abend Poisels Song, die Ballade ‘Wie Soll Ein Mensch Das Ertragen‘, von einem der Kandidaten (Jean Michell) vorgetragen.
Laut unserem Kenntnisstand können Komponisten es verbieten, dass ihre Songs bei Castingshows im TV usw. verwendet werden. Man muss daher annehmen, dass Poisel der Verwendung seines Songs zumindest nicht widersprochen hat.
Schon Anfang 2012 war Poisels Song ‘Eiserner Steg‘ durch Verwendung in der neuen Castingshow ‘The Voice Of Germany‘ zu erheblichen Chartehren gekommen.
Es soll ja Komponisten geben, die ihre ablehnende Haltung gegenüber Castingshows durch Verwendungsverbot ihrer Songs in Musik-Castingshows Ausdruck verleihen. Bei Philip Poisel ist das offensichtlich nicht der Fall.
Unterstüzt Poisel diese Form von TV Castingshows? Wäre mal interessant darüber etwas zu erfahren. Einschränkend ist festzuhalten, dass nur wenige Komponisten ein Verwendungsverbot ihrer Lieder expilizt für Castingshows ausgesprochen haben.
Pecunia nun olet. Allein die Vorführung im Fernsehen wird mit einer wohl ca. vierstelligen Geldsumme durch die GEMA vergütet. Poisel ist selbstverständlich auch Mitglied der etwa 3500 Personen umfassenden GEMA Clique (exclusiv stimmberechtige, da besonders erfolgreiche Gema Mitglieder).

 
Als Folge der Verwendung des Poisel Songs bei ‘Das Supertalent’ gelangte dem Musik Download von ‘Wie ‘Soll Ein Mensch Das Ertragen’ am Sonntag (16.09.12) in den wichtigen iTunes Deutschland Track Charts der direkte Sprung auf Platz 3, heute liegt der Song sogar auf Rang 2 und Platz 50 (zusammen Platz 2, 25% Rückstand auf Rang 1). Amazon MP3 meldet heute Platz 19 und Platz 27 (zusammen Platz 10), Musicload Rang 11 und 48 (zusammen ca Platz 9). Tendenz ist noch leicht steigend.
Bundesweit ergibt das heute Rang 3 für Philipp Poisel (Stand 17.09.12 / 14.30 Uhr).

 
Inwieweit die RTL TV Promo im Laufe der Woche die Verkaufszahlen hoch halten wird ist schwer einzuschätzen. Im Normalfall ‘verblasst’ TV Promotion nach 48h bis 72h, zum Teil sehr erheblich. Ein Einstieg in die bundesweiten Wochen Top 10 ist daher zum jetzigen Zeitpunkt für ‘Wie Soll ein Mensch Das Ertragen’ erstmal nicht unbedingt zu erwarten.
Der Song ‘Wie Soll Ein Mensch Das Ertragen’ (Text und Musik: Philipp Poisel) stammt aus dem Jahr 2010 (Erst-Veröffentlichung August 2010). In den offiziellen Charts war bislang Platz 40 als Bestplatzierung erreicht worden (Anfang Septemder 2010). Das offizielle Video zum Song (auf Youtube im Groenlandrecords Kanal am 17.08.10 veröffentlicht) war zunächst wenig beliebt. Seit etwa Mitte 2011 und verstärkt seit Anfang 2012 gab es jedoch einen exponentiellen Anstieg der Viewzahlen (Stand heute, am 17.09.12: 2,74 Mio Views, Ende 2011: ca 1 Mio, Ende 2010: ca 100.000).

 
Zahlreiche Medien haben, verstärkt seit Mitte 2011, Philipp Poisels Karriere intensiv befördert. Der Radiosender SWR 3, Filmproduktionsgesellschaften, aber vor allem TV Sender mit Castingshows gehören da federführend dazu. Poisels letzte Alben (Bis Nach Toulouse, 2010 und Projekt Seerosenteich, 2012) erlangten jeweils den begehrten Gold Status (für mehr als 100.000 verkaufte Alben) in Deutschland, wobei anzunehmen ist, dass Projekt Seerosenteich auf lange Sicht vielleicht noch Platin (mehr als 200.000 verkaufte Alben) erreichen könnte. Ähnliches könnte sogar auch für ‘Bis Nach Toulouse’ gelten.
Unzufrieden zeigen sich viele Philipp Poisel Fans. Sie kritisieren die ‘Das Supertalent’ Fans, die behaupten die Supertalentversion des Kandidaten Jean Michell sei ‘besser’, als die Orginalversion von Poisel.
Auf Poisels Facebook-Profil hat man zu dem ganzen Thema bis zur Stunde nichts berichtet, geschweige denn nebenher erwähnt. Der letzte Eintrag dort erfolgte vor immerhin 14 Tagen, am 03.09.12.

 

16
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
13 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
8 Kommentatoren
CharteroliMr CuriosityOLJO-TeamJason Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Charter
Mitglied
Charter

@ Dean
Ja, ehrlich gesagt gefallen mir diese einzelnen Rabattaktionen gar nicht, die Charts werden doch total verzerrt, wenn einige Songs so billig verkauft werden. Ich wäre dafür, grundsätzlich alle Songs für 69 cent zu verkaufen 😀 Zumindest bei den aktuellen Aktionen steigen ja sogar die Umsätze, trotz dem niedrigeren Preis.
.
Was Psy angeht finde ich den ganzen Hype schon recht lustig und würde ihm auch eine Top 10 Position gönnen 😀

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Charter
0,69€ für alles? Wären wir natürlich auch dringend dafür. Das wird aber nicht kommen. Wir wären aber auch mit einer allgemeinen Rückführung auf 0,99€ zufrieden. Teurer sind umgerechnet Downloads in den USA auch nicht. Die Plattenfirmen sehen natürlich, dass man z.B. beim nicht grad kleinen Anbieter Musicload auch mit 1,49€ Preisen durchkommt. Die Musicload Kunden, die freiwillig zuviel bezahlen, sponsern so indirekt Preisaktionen bei iTunes.
Wir glauben PSY steht bei uns erst am Anfang. Da kommt noch was. Wir werden ab heute die inoffizielle deutsche Version eines gewissen Alex auf OLJO pushen bis das Video gesperrt wird.
.
LG
Dean
OLJO-Team

Jason
Gast
Jason

oh cool! danke @charter!

Charter
Mitglied
Charter

@Jason
Alanis liegt auf Platz 8, Platz 4 geht an Mark Knopfler.

Charter
Mitglied
Charter

@oli
Aber nur, weil der Song auf iTunes für 69 cent verkauft wurde. Nächste Woche könnte es schon wieder aus den Top 20 rausgehen für Pink.

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Charter
60 Cent mehr und 20 Plätze weniger. Aber: natürlich spielt beim Verkaufsrückgang von Blow Me in gewissem Umfang auch das Album eine Rolle. Gangnam Style machte heute durch Preissenkung den Sprung in die deutschen iTunes Top 10 perfekt. Universal versucht den 0,69 Cent Trick anscheinend nun in Serie. Ob das bei Lena bald auch so gemacht wird?
.
LG
Dean
OLJO-Team

oli
Gast
oli

Wo bleibt der angekündigte P!nk Artikel?

Schade, denn sie hat gerade mit “Blow Me (One Last Kiss)” ihren 15. TOP 10 Hit als Solosängerin in Deutschland geschafft. Sie wird am Freitag auf Platz 10 notiert!

Mr Curiosity
Gast
Mr Curiosity

Hallo Ihr,

ich habe die Supertalent-Version nicht gesehen. Aber Philipp Poisel sei der Erfolg zu goennen. Ich persoenlich mag seine Musik.
Und warum sollte er seine Musik bei Castingshows verbieten?
Gibt es einen Kuenstler wo ein offizielles Statement bekannt ist, dass sie ihre Lieder in TV-(Casting)Shows nicht hoeren wollen?
Und damit meine ich jetzt kein Statement ueber Abneigûng gegen solche Shows.
Poisel deswegen “so halb” zu kritisieren halte ich fuer Schwachsinn.

Erik Alexander Dobler
Mitglied
Erik Alexander Dobler

Wenn du jeden abend in cafes Spielst kannst du natuerlich Poisel – ich spiele z.b immer gerne billy Joel Und kann das auch auswendig. Das ist ein musiker

Jason
Gast
Jason

platz 4 ist dann alanis morissette?