Chart News
verfasst von OLJO-Team

Hit Wunder: OK Go aus den USA plötzlich mit Video Welt Nummer 1

Diesen Artikel teilen per:

Mini Domino Day der besonderen Art auf Video und mit Musik:
Eine sensationelle Interneterfolgsstory kann vermeldet werden: Aus nicht genau zu eruierenden Gründen findet man die amerikanische Alternativ Band OK Go mit ihrem Musikvideo zum fast schon psychedelischem Song This Too Shall Pass (dt: Auch das möge vorbeigehen) heute auf Platz 1 der meistgesehenen Musikvideos der Welt. Liegt es am klasse Video, liegt es ander Musik, liegt’s an einem Hype in den USA? Selbst und gerade die OK Go Plattenfirma EMI ist von dem unerwartet glanzvollem Erfolg des Videos vollkommen geplättet.

Was ist dran an der Welt Nummer 1?
Jetzt gleich mal das OK Go Video ansehen.
Hinweis: Komplett ansehen und konzentrieren, die Tricks auch am Ende sind interessant!

Premiere Of Summit Entertainment's "The Twilight Saga: New Moon" - Arrivals


OK Go am 16.11.2009 bei der Premiere von Twilight Saga: New Moon. (Foto von Jason Merritt/Getty Images). © 2010 Getty Images All rights reserved.

Wir verzeichnen beim Videodienst Youtube ™ für das This Too Shall Pass Video in nur 7 Tagen die gigantische Zugriffszahl von 6 Mio. eine wahrlich gigantische Zahl für eine zuvor weitgehend unbekannte Band. Fast 10.000 Kommentare wurden bei Youtube über das Video bereits verfasst. Ein ebenfalls sehr hoher Wert.
Wichtig zu wissen ist, dass der Musikkonzern EMI sich zunächst kategorisch weigerte, das Video zu ‘This too Shall Pass’ als embedbares Video bei Youtube erscheinen zu lassen. Die Band OK Go konnte die EMI Manager dann aber doch schlussendlich davon überzeugen, das Video mit der u.a. für Blogs wichtigen embed Funktion anzubieten.

OK Go verschenkt Gratisdownloads von This Too Shall Pass (nicht sicher ist, ob auch Deutsche Internetnutzer in den kostenlosen Genuß vom OK Go Hit kommen können. Probieren geht aber über studieren..):

Wer sind OK Go?
Ok Go ist ein Quartett aus Los Angeles, USA. Die vier machen Alternativ Rock und sind seit dem Jahr 1998 im US Musikbusiness aktiv. Ok Go tourten vor einigen Jahren schon mit Bands wie Panic At The Disco und Snow Patrol. Ihr aktuelles, drittes Album, Of the Blue Colour of the Sky, das nach einer 5 Jahre langen Schaffenspause Anfang 2010 auf dem US Markt und in Deutschland erschien, ist ihr bislang erfolgreichstes.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Guy Incognito Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Guy Incognito
Gast
Guy Incognito

Ihr Video zu “Here It Goes Again” war ja schon legendär und sicher eines der bekanntesten Musikvideos der letzten 10 Jahre… Aber das hier toppt das natürlich nochmal locker, nicht schlecht! 🙂