Chart News
verfasst von OLJO-Team

Stromae bald auf Platz 1 in Deutschland? Alors on Danse bei iTunes auf Rang 2

Diesen Artikel teilen per:

Gigantischer Hit Sog für Stromae aus Belgien.
Überraschend ziehen die Verkäufe für seinen Elektro Dance Hip Hop Song Alors On Danse weiter an. Insbesondere beim Anbieter iTunes Deutschland, bei dem eher trendbewusste Käufer ihre Musik ordern, gibt es nochmal einen Kick nach oben. Heute morgen erreicht Alors On Danse sensationellerweise aktuell Platz 2 bei iTunes, gestiegen von 4 (gestern). Der Abstand zu Platz 1 (Kesha mit Tik Tok) beträgt gerade mal noch 10%. Das ist nicht viel. Da im Laufe der nächsten Woche den Massenmedien der Charteinstieg von Stromae in die offiziellen Charts vorab gemeldet werden wird, ist davon auszugehen, dass viele Radiostationen den Song vermehrt spielen werden. Es ist nicht umnwahrscheinlich, dass es daher zu einer weiteren Beschleunigung des Absatzes kommt. Das könnte sogar dann Platz 1 zumindest bei iTunes bedeuten. Wir drücken Stromae die Daumen.

Aktuelle Platzierung bei anderen deutschen Musik Download Shops:
Amazon MP3: Platz 8
Musicload: Platz 13
Media Markt MP3: Platz 49
Saturn MP3: noch nicht unter den Top 100
MedionMusic Platz 36 (seit Montag neu in den Top 50)
JambaMusic: noch kein update / wöchentliche Chart
T-Mobile Jukebox: noch nicht unter den Top 40 notiert
AOL Musik: nicht in den Tages Top 100
Landesweit hat sich Stromae von Platz 28 am Wochenende heute auf etwa Position 9 (8 bis 10) verbessert.

Fast im Gleichschritt zum Aufstieg in Deutschland klettert Alors On Danse auch in Frankreich immer höher. Bei iTunes Frankreich findet man Stromae heute auf Platz 5, bei FNAC büsste er etwas ein und erreicht Rang 17, bei Virgin France hingegen deutliche Steigerung von 17 auf Platz 9. Landesweit hat Stromae damit wohl die Top 10 erreicht (letzte Woche Platz 20 der von uns zuverlässig ermittelten französischen Download Singles Charts)

In Österreich (iTunes) ballert Stromae plötzlich auf Platz 20 (am Wochende hier nichtmal in den Top 100 gewesen). In der Schweiz hob der Titel noch nicht ab. Alors On Danse hier auf 37. In Luxemburg weiterhin auf Rang 8. In Stromaes Heimatland Belgien ist Alors On Danse auf Rang 71 notiert.

In einer EU Tages Top 100 (Downloads) wäre Stromae heute etwa im Bereich 20 bis 25 zu finden. Am Wochenende lag er ca. auf Platz 40.


Achtung Achtung wichtiges Abend UPDATE 18:00h:


Wow, das ging ja fix:
Soeben ist Alors On Danse auf Platz 1 der deutschen iTunes Charts aufgestiegen. Sein Vorsprung ist hauchdünn! Trotzdem, es ist ja der Wahnsinn!
Österreich jetzt auch schon Platz 17 (iTunes)
Frankreich PLATZ 3 (iTunes). Die Franzmänner müssen also noch was tun um mit den Deutschländern gleichzuziehen…


7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
4 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
Guy Incognitooljo-teamCharter Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Charter
Gast
Charter

Wie in der neuen Pressemitteilung von media control zu lesen ist steigt Stromae in den offiziellen Charts auf Rang 16 ein. Der Titel wurde also anscheinend schon vor Erscheinen der Maxi CD “angemeldet”, sodass dieser 16. Rang nun wohl nur aus Downloads besteht.

oljo-team
Gast
oljo-team

Hey Charter
danke für die Info. Hatten wir ja doch recht. 16 ist aber leicht schlechter als wir erwartet haben, aber wie du richtig annimmst hatter er in der Chartwoche noch keine Maxi CD Verkäufe zu verzeichnen, das kann schon einige Plätze in den offiziellen Charts kosten (Berechnungsmethodik bevorteilt Maxi cd Verkäufe), da im Bereich 8 bis 20 alle Titel relativ nah beieinander liegen. Wir hatten mit Platz 11, oder 12 gerechnet. Nächste Woche müsster Stromae aber dann auch in den offiziellen in die Top 10 gelangen.
Liebe Grüße
Sandra
OLJO-Team

Guy Incognito
Gast
Guy Incognito

Ja, leider. Ist aber halt derzeit leider so. Den Plattenfirmen scheinen diese Regeln ja zu gefallen, sonst würden sie die Titel ja vorher schon anmelden.
Im Moment macht der Bundesverband Musikindustrie allerdings eine Umfrage in der Branche, ob man mit dem System und den Regeln der Charts zufrieden ist. Hoffentlich gibt es nach der Auswertung dann einige Regeländerungen, zu wünschen wäre es. Zumindest die Umsatzregelung könnte fallen denke ich, daran scheinen sie selbst zu zweifeln.

Guy Incognito
Gast
Guy Incognito

Die CD kommt erst kommenden Freitag raus. Das heißt, er wird (sofern er – wie ja leider zu vermuten ist – nicht angemeldet ist) erst Freitag in 2 Wochen in die offiziellen Charts einsteigen. Die Vorabmeldungen gibt es dann gestern in 2 Wochen.

oljo-team
Gast
oljo-team

Hi Guy
das kann auch sein, obwohl der Download eigentlich jetzt schon gezählt werden müsste, wenn der Song denn ‘angemeldet’ ist. Es ist natürlich reinster Blödsinn einen Song nur deshalb nicht zu zählen, weil er nicht angemeldet ist. Das verfälscht ja vollkommen diese sogenannten offiziellen Charts.

Liebe Grüße
Sandra
OLJO-Team

Charter
Gast
Charter

Also wenn ich mich nicht irre dürfte Stromae erst nächste Woche in die offiziellen Charts einsteigen, daher wird auch morgen kein Chartseinstieg vermeldet werden… oder nicht?

oljo-team
Gast
oljo-team

Hey Charter
moment ich muss mal rechnen. ahhh Du hast recht, aber Vorabmeldungen gehen am Dienstag ‘quasi heimlich’ an die Massenmedien raus. Vielen Dank für den aufmerksamen Hinweis! Habe Artikel angepasst.

Lieben Gruß
Olaf
OLJO-Team