Album Charts Top 10
verfasst von OLJO-Team

Wetten Dass: Musikacts der ZDF Show allesamt Chartaufsteiger. Die Toten Hosen weit vorne!

Werbung
Diesen Artikel teilen per:

Erwartungsgemäß kann die gestern mit dem Moderator Markus Lanz wieder gestartete ZDF Samstagabend Unterhaltungsshow Wetten, Dass… auch in den deutschen Charts sozusagen einen klaren Erfolg verbuchen. Die während der gestern von im Schnitt 13,6 Mio Zuschauern gesehenen Sendung aufgetretenen Showacts können seit ihren Auftritten bei Markus Lanz beträchtliche bis sehr beträchtliche Steigerungen der Verkaufszahlen ihrer Singles und Alben verzeichnen.
Besonders profitieren die deutschen Punkrocklegenden Die Toten Hosen von ihrem Auftritt bei ‘Wetten, Dass…’. Der von der Band vorgetragene Song Altes Fieber, neue Single der Düsseldorfer, steigerte sich bei den Verkaufszahlen bei iTunes gegenüber dem ‘Vor Show’ Stand um mehr als das 5fache. Bei iTunes rangieren die Toten Hosen mit ‘Altes Fieber’ heute aktuell auf einem sehr guten Rang 4. Der schon etwas ältere ‘Hosen Hit’ Tage Wie Diese reüssiert zudem heute auch noch mal in den iTunes Track Top 100 (Platz 26 + 79, Zugewinn 150%)
In den iTunes Deutschland Album Charts sind Die Toten Hosen aktuell gleich mit 4 Produkten zu finden. Vor der Show war keines dieser Alben bzw. digitalen Maxi Singles der Toten Hosen innerhalb der iTunes Album Top 30 zu finden.
US Popstar Jennifer Lopez verfünffachte die Verkaufszahlen ihres nicht mehr ganz neuen Hits Dance Again, den sie gewohnt routiniert bei Markus Lanz Lippensynchron abspulte. Sie rangiert derzeit bei iTunes auf Platz 22.
Deutlich geringer fielen die Verkaufssteigerungen für den auch bei Wetten, Dass… eisern ‘Panda Maske’ tragenden deutschen Pop Rapper Cro aus. Der vom Stuttgarter in der Show vorgetragene Song Easy, Cro Debütsingle, gewann knapp 100% hinzu (jetzt Platz 38 bei iTunes). Sein aktueller Hit ‘Du’ steigerte sich um etwa 50% (Platz 25), der Cro Titel Hi Kids gewann ca. 60% (Rang 63). Bei den musikinteressierten ZDF Zuschauern fand wahrscheinlich das ‘Maske Gejüchel’ dann doch nicht so wirklich Anklang. Cros Live Vortrag von Easy gefiel uns von der dargebotenen Qualität aber doch ganz gut. Cros Album Raop steigerte sich in den iTunes Album Charts um 4 Plätze (von 12 auf 8). Ein eher nur mäßiger Verkaufsanstieg.
Kommerzielle Gewinner der Wetten,Dass Show waren bzw. sind ganz klar Die Toten Hosen. Wir halten eine Wirkung von bis zu 100.000€ Umsatzsteigerung für Musikprodukte dieser Band allein in dieser Woche für sehr möglich.

 
TV Quoten Lanz, Bohlen & Gottschalk:
Im Unterhaltungsshow Quotennrennen ZDF versus RTL gab es für RTLs Das Supertalent keinen Blumentopf zu gewinnen. Wetten, Dass… erzielte mit 13,6 Mio Zuschauern (43,6% Martkanteil) einen beeindruckenden Erfolg. Hinzu kommt, dass mit 39,2% Marktanteil bei den Zuschauern im Bereich von 14-49 Jahren von Markus Lanz sogar ein leicht besserer Wert erreicht werden konnte, als es Moderator Gottschalk mit seiner Wetten, Dass Abschiedsvorstellung schaffte.
Das Supertalent hingegen fiel auf Grund der übermächtigen ZDF Konkurrenz auf neue Tiefstwerte. Nur 4,57 Mio Zuschauer schalteten ein (Marktanteil 14,1%). Das ist die zweitgeringste Zuschauerzahl, die diese Show je erreichte. Bei den Zuschauern im Alter von 14-49 kam Das Supertalent auf einen Marktanteil von so eben noch passabelen 20,8%.
Man muss davon ausgehen, dass sich die Zuschauerzahlen und Einschaltquoten der RTL Show bei nicht so starker Konkurrenz anderer Kanäle in den nächsten Wochen wieder um 20% bis 30% erhöhen werden.

 
Info: Stand der Chartinformationen Sonntag 07.10.12 / 12 Uhr.

210
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
202 Kommentar Themen
8 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
23 Kommentatoren
labärpasiCharterMr CuriosityAndy_HH Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Peter
Gast
Peter

@Jason,
ich vermute DSDS behält so ein Kernpublikum von Mädels + Mütter, die dann auch die CD’s kaufen. Für die geht’s ja auch weiterhin im wesentlichen um die Stories. DSDS wird aber wohl deutlich weniger “Beifang” aus der Gruppe der sonstigen Musikinteressenten /-käufer kriegen.

Jason
Gast
Jason

@ Mr Curiosity:
Das “Sing um Dein Leben”-Vorab, hatte allerdings gerade mal 1.46 Mio Zuschauer!
Wenn sie sich also nicht verdreifachen oder wenigstens “Etwas” mehr als verdoppeln…dann sieht das als Vorbote für “Sing um Dein Leben” aber doch sehr düster aus!!

Die Casting Show Euphorie ist nun mal wirklich deutschlandweit abgeebbt…
Wenn dann auch noch DSDS wiede startet (die im Vergleich zu “The Voice” ja noch mal mehr Trash abliefern) DIE werden das dann richtig schwer haben, denn dann wird man die DSDS Vögel und KINDER mit den echten Profis von The Voice vergleichen und sich denken “WHAT THE F***??!!!

Jason
Gast
Jason

ja es stimmt…mich erinnert es auch stark an “das beste”:..was ich aber nicht schlecht finde. ich mag “ja” sehr gern…angenehm zu hören…niedlich gemacht…
wie gesagt…freu mich wenn es leute gibt die sich an so einer musik erfreuen…solange DAS das genre ist, dass unsere gesellschaft bewegt…bin ich erst mal zufrieden.
gibt schlimmere musiker…die ihr geld und ihre aufmerksamkeit damit (versuchen zu) erhachen, indem sie kriminell sind, diskriminierende oder s.e. xualisierte textinhalte haben, die dann den 11-13jährigen schon eine mit wesentlich unangenehmere lebensführung vorleben!

Mr Curiosity
Gast
Mr Curiosity

Sing um Dein Leben gefaellt mir persoenlich sehr, sehr gut!
Mal gucken, wie das einschlaegt. Ich finde die Musik und die Musiker sehr, sehr sympathisch. Herausragend fuer mich natuerlich wieder Rüdiger Skoczowsky.

Erik Alexander Dobler
Mitglied
Erik Alexander Dobler

Der Song ist ein verzweifelter Versuch mal wieder einen Hit zu haben. An einem Donnerstag Platz 25 bei Itunes ist aber nicht so wirklich der Hit.
Eine Mischung aus Das Beste und anderen Silbermond Balladen halt – verglichen mit Rosenstolz (auch nicht gerade für aufregende und innovative Singles bekannt) noch mieser.

Charter
Mitglied
Charter

@Jason: Es ist natürlich nicht schlecht, allerdings ist ein Single Release was Downloads angeht ja mehr oder weniger egal, sofern der Song auch schon vorher verfügbar war. Natürlich können noch keine teuren Maxis verkauft werden, die kommen dann eben erst nach dem Release dazu. Aktuell befindet sich Silbermond aber sowieso auf dem aufsteigenden Ast, Platz 25 bei iTunes.

Jason
Gast
Jason

na ohne offiziellen release in die top50 einsteigen ist doch durchaus schon mal ein gutes zeichen, oder?
(zum thema “ja” von silbermond)

Erik Alexander Dobler
Mitglied
Erik Alexander Dobler

Nun Dean da biste bissl
Ungerecht – was erwartest du Von einem bond song Als mitsing mitsumm Ohrwurm. Das waren immer tolle nummern aber die groellt keiner in einer Diskotheke mit. Das ist kein schubi du. Gespielt werden Bond Songs schon im Radio aber diese Art von Musik ist kein Candy oder Pink.