Bestseller
verfasst von OLJO-Team

WM Aus für Deutschland: Fussball WM 2010 Hits bleiben noch gefragt

Werbung
Diesen Artikel teilen per:

Trotz des doch recht bitteren Ausscheidens der deutschen Nationalmannschaft gegen die Mannschaft des Europameisters Spanien im Halbfinale der Fussball WM 2010 kündigt sich heute zumindest noch kein deutlich ersichtlicher Einbruch bei den Verkäufen von Fussball bezogenen Songs in den deutschen Charts an.

Shakiras Waka Waka hält den großen Vorsprung, auch Uwu Lena, Velile und OneRepublic bleiben ganz oben dabei. Einzig K’naan scheint das erste ‘Opfer’ der deutschen Niederlage zu sein. Wavin Flag verliert deutlich. K’naans Song ist allerdings auch schon am längsten in den Charts platziert. In den Top 15 weiter dabei sind ebenfalls noch Sportfreunde Stiller, Bushido, Basta und Jessy Matador.
Ein rascher Niedergang der meisten Fussball WM 2010 Songs spätestens nach dem Ende der Fussball WM in Südafrika am kommenden Sonntag wird jedoch allgemein erwartet. Die Partystimmung in Deutschland ist nun leider weitgehend vorbei.

WM 2010 Hits in Spanien:
In Spanien ist das Bild naturgemäß etwas anders. Bei iTunes Spanien hält Shakiras Waka Waka mit über 100% Vorsprung vor dem zweitplatzierten Titel Wavin’ Flag von K’Naan den Platz 1 der Charts. Aufsteiger Hits sind heute am Tag nach dem Halbfinalsieg Spaniens in Durban ‘die spanische Nationalhymne’ (Platz 24) und der weltbekannte Song Que Viva Espana in der Version von Manolo Escobar (Platz 32). Man muss dazu sagen, dass es in Spanien keine wirklich ausgeprägte Tradition für Fussball WM Songs bzw für Fussballsongs im allgemeinen gibt, wie man sie z.B. in Deutschland, England, oder den Niederlanden antreffen kann.

WM 2010 Hits in den Niederlanden:
Interessant: ein großer WM Hit in den Niederlanden (Viva Hollandia von Walter Kroes) ist ein Cover des deutschen Karnevals Hits Viva Colonia (Das Simmer Dabei, Dat Ist Prima) von ‘Die Höhner‘ aus Köln. Aktuell belegt ‘Viva Hollandia’ bei iTunes Niederlande Rang 10. Weitere niederländische WM Hits sind ‘Wij Houden van Oranje’ von André Hazes (Platz 15), ‘Shouder An Shouder’ (Schulter an Schulter) von Marco Borsato & Guus Meeuwis (Platz 5), sowie der Überraschungshit schlechthin, der Song Marabi von Mafikizolo (Platz 3). Der Song Marabi ist schon über 3 Jahre alt und ist in den Niederlanden dadurch zum Hit geworden, dass der holländische Fussball WM TV Sender den Song in seinem Programm verwendet. Hier mal in den gute Laune Song ‘Marabi’ reinschaun
Auch in den Niederlanden führt natürlich Waka Waka von Shakira die Charts an. Wavin’ Flag belegt aktuell Rang 4.

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
8 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
6 Kommentatoren
DJ MünchenLupusDietmarjasondavesOLJO-Team Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
DJ München
Gast
DJ München

Es ist schon gigantisch was sich in den letzten Jahren in Sachen Fussball und Fanmeilen in Deutschland getan hat. Bei soviel Partystimmung auf den Strassen ist es auch kein Wunder, daß man über ein halbes Jahr nach der WM immer noch die Gäste mit Shakira, Safri Duo und Co. auf die Tanzfläche locken kann… 🙂

Lupus
Gast
Lupus

Hallo Oljo-Team,

eine kleine Anmerkung: Wahrscheinlich habt Ihr übersehen, daß die deutsche Fußballnationalmannschaft gegen die spanische Fußballnationalmannschaft in
k e i n s t e r Weise ausgeschieden ist – “… das kann ja ´mal passieren …”. Sie kämpft(e) zwar nicht mehr um den Titel, aber immer noch ( und das erfolgreich ) um Platz drei. Im WM Halbfinale kann
k e i n e Mannschaft mehr “rausfliegen”, denn die letzten vier verbleibenden Mannschaften spielen noch um die Plätze 1-4 !

Mit freundlichen Grüßen

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Lupus
ausgeschieden natürlich um den Titelkampf. Spiel um Platz 3 ist zwar eine schöne Sache, aber wir als Rekordfinalteilnehmerland sollten denn doch, glauben wir, noch ein ganz bisschen höhere Ziele haben, als gegen die Stadtauswahl von Montevideo anzutreten.

LG
Dean
OLJO-Team

pasi
Gast
pasi

Dean wenn alle WM Songs raus sind, und Lal sich so hält, dann wäre es ohne WM Songs auf der 11 bei Itunes und der 8 bei Musicload.

Also mal abwarten..

Dietmar
Gast
Dietmar

Hallo liebes Oljo-Team! Ich wollte alle mal hier sagen, das Deutschland eine hervoragende WM 2010 gespielt haben, weil die Deutschen haben viele gute und schöne Spiele gegen Argentien und England gemacht. Aber das ist kein Grund jetzt die Köpfe hängen zu lassen, da Deutschland am Samstag gegen die Urus noch ne Chance haben zu gewinnen und wenn sie es schaffen den 3. Platz zu bekommen, dann wäre es für Deutschland ein gute Ergebnis bei der WM 2010 dabei zu sein und die Sieger der Herzen bleibt Deutschland, weil Jogi Löw eine so junge Mannschaft hat die noch viel erreichen können,… Weiterlesen »

pasi
Gast
pasi

Hoffentlich können Monrose mit Like a lady nochmal die Top Ten knacken…:)

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Pasi
das ist ja wohl so ziemlich ausgeschlossen. Oder gibt es einen bestimmten Anlass zu Deiner Hoffnung?

LG
Dean
OLJO-team

jasondaves
Gast
jasondaves

wie beruhigend…will ja kein spielverderber sein aber das ganze “sommermärchen” und “diesmal holen wir den pokal” gesülze, noch bevor der erste ball getreten wurde, ging mir schon etwas auf den sack…nun reichts dann auch mit WM hits und wieder bahn frei für echte qualität und nicht für künstlich gehypte hits. Bin mir sicher ohne dauerbeschallung zu den spielen, wäre “Waka Waka” nicht mal in die Teop20 gekommen…ich mag shakira, aber “Waka Waka” ist definitiv einer ihrer schlechtesten songs

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Pasi
Katy wird von uns als anstehende neue deutsche Nummer 1 prognostiziert. Wir tippen, dass es vielleicht schon am Montag, oder Dienstag soweit sein wird. Ausser am Freitag kommt irgendein Überraschungstitel und schnappt die 1 der Katy vor der Nase weg (was aber sehr unwahrscheinlich ist). Immerhin ist Waka Waka seit dem 09.06.10 Nummer 1 in Deutschland. 4 Wochen reichen denn auch, so toll ist der Song ja nicht 🙂
Kann schon sein, dass es im heutigen Chartverlauf später am Tag zu Rückgängen kommen wird. Ich werde den Bericht entsprechend updaten. Morgen wird es auf jeden Fall abwärts gehen.

LG
Dean
OLJO-Team

pasi
Gast
pasi

Naja der Vorsprung von Shakira sinkt schon ziemlich! Katy, die auf Platz 2 liegt, holt immer mehr auf!

Natürlich können die Vorsprünge, die die Fußball Songs haben, nicht innerhalb von 2 Stunden verschwinden!

Also wartet mal bis heut Abend… da wird man schon mehr sehen, denke ich.