Musik-Business
verfasst von OLJO-Team

Lady Gagas USA Tour Fiasko: Astronomische Preise. Fans entgeistert.

Werbung
Diesen Artikel teilen per:

OLJO deckt auf:
US Fans von Lady Gaga auf den Barrikaden!
Wucherpreise, verwirrende Konzertverlegungen und sogar Konzertabsagen überschatten Tourstart von Lady Gagas The Monster Ball Tour in den USA. Hinzu kommt weitverbreiteter Ärger über die astronomischen Ticketpreise, die u.a. durch professionelle Ticketaufkäufer verursacht werden.

Hinzu geistert eine recht seltsame Meldung durch die internationalen Gazetten und Gossip Blogs: Da wird behauptet, dass für die aktuell laufende Lady Gaga Tour wegen extravaganter Sonderwünsche der New Yorker Sängerin ausufernd hohe Produktionskosten anfallen würden. Die Medienberichte geben laut einer Informationsquelle des Konzertveranstalters einen womöglich erwarteten Verlust von 2 Mio US-$ an. Wer das glaubt wird selig. Eine echte Ente.

Es ist vollkommen auszuschliessen, dass Lady Gaga und ihr Management eine Konzert Tour veranstalten werden, die em Ende mit einem Verlust abschliesst. Anderslautende Meldungen muss man als falsch einstufen.
Tickets für gute Sitzplätze der aktuellen US Tour von Lady Gaga kosten mindestens 70 US $. VIP Packages kosten bis zu 400 US $. Die günstigsten Tickets (mit eingeschränkter Sicht) kosten immerhin auch noch um die 40 US-$. Diese Preise gelten aber nur, wenn man denn ein Ticket über ’normale‘ Anbieter bekommt. Die Aussichten dafür sind jedoch gleich NULL. Die weitaus meisten Tickets werden nämlich anscheinend von Profiaufkäufern abgegriffen und werden zu astronomisch hohen Preisen weiterverkauft.
Die Lady Gaga Tour findet an Veranstaltungsorten statt, die eine Kapazität von 4.000 bis ca 10.000 haben (mittelgroße Hallen). Besonders in großen US Städten reichen so geringe Kapazitäten natürlich nicht aus, um die Nachfrage zu decken, was zu astronomischen ‚Schwarzmarkt-Preisen‘ führt.

Fans sauer:
Fans von Lady Gaga in den USA zeigen sich u.a. selbst auf der Webseite von Interscope (Plattenfirma von Lady Gaga) völlig entgeistert über das was da rund um den Ticketverkauf der Gaga Tour abläuft. Unverschämtheit, Frechheit, Abzockerei sind nur einige der Begriffe mit denen die Fans ihrem Ärger Luft machen. Wenn Du Englisch kannst bitte hier Kommentare der Fans lesen.

Die Lady Gaga Tour scheint sich zu einem großen Marketingfiasko zu entwickeln. Irgendwas läuft da beim gaga Management absolut schief.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei