Chart News
verfasst von OLJO-Team

Lena Meyer-Landrut: Verkaufszahlen steigen überraschend wieder an

Werbung
Diesen Artikel teilen per:

Von wegen One-Week Wonder. Lena beweist ‚Steherqualitäten‘!
Etwas überraschend können wir gestern und auch heute morgen einen wieder wachsenden Verkaufserfolg für die Lena Meyer-Landrut Titel Satellite, Bee und Love Me feststellen. Die sich ohnehin auf hohem Niveau befindlichen Verkäufe konnten z.T. deutlich gesteigert werden. Allgemein war eigentlich ein Abflachen des Absatz erwartet worden. Doch davon kann keine Rede sein. Das Gegenteil ist aktuell der Fall. Übereinstimmend beobachten wir auch auf unserer Website oljo.de wieder eine erhebliche Steigerung der Zugriffe auf Videos von Lena-Meyer-Landrut.

Einige ‚Fachleute‘ hatten vermutet, dass Lena nach dem Höhenflug der ersten Woche eine ‚harte‘ Landung erleben wird. Die Fachleute haben sich offensichtlich ganz ordentlich geirrt.

Immer wahrscheinlicher wird, dass der Titel Satellite schon am Sonntag nach der Wetten Dass Show die 300.000er Marke durchstoßen wird. Damit hätte Lena Meyer-Landrut mit diesem Titel die höchst begehrte PLATIN Auszeichnung in Deutschland erreicht.
Bee und Love Me nähern sich beide der 100.000er Marke. In der näheren Zukunft ist es daher durchaus möglich, dass Lena Meyer-Landrut mit diesen beiden Titeln allein durch Downloads jeweils GOLD für diese Hits wird erreichen können.

Für die heute ablaufende Chartwoche schätzen wir die Verkaufszahlen für Satellite auf mindestens 100.000 (Downloads + Maxi CD). Bee und Love Me kommen auf je ca 10.000 bis 15.000.

Verkaufsunterstützend wird ab Freitag sein, dass die offiziellen Charts an diesem Tag veröffentlicht werden. Bekannt belegt dort Lena drei der ersten 4 Plätze. Radiostationen, die ihre Airplaylisten auch an den offiziellen Charts orientieren, werden das entsprechend würdigen. Radio Airplay erhöht erwiesenermaßen den Musikverkauf. Hinzu kommt, das Lena Meyer-Landrut am Samstag Abend bei der beliebten TV Show Wetten Dass zu Gast sein wird. Ihr Auftritt könnte vor allem für den Verkauf in Österreich und der Schweiz hilfreich sein.

Lena in der Schweiz Und Österreich
In der Schweiz und Österreich beobachteten wir für Lenas Titel in den vergangenen Tagen erheblich sinkende Verkaufszahlen. Auch dort erhöht sich neuerdings aber wieder der Absatz sehr deutlich.
Bei iTunes Schweiz sackte Lenas Satellite von Platz 1 (beste Tagesplatzeirung) auf heute aktuell Rang 5 (Gestern nur Rang 9)
Bei iTunes Österreich findet man Satellite heute auf Rang 3. Bestposition in Österreich war in der vergangenen Woche Rang 1.

Überraschend schafft in Österreich Satellite in den offiziellen österreichischen Charts nur einen Neueinstieg auf Rang 9. Bee auf 26 und Love Me auf 28.
In den offiziellen Single Charts der Schweiz wird für Satellite Rang 10, für Bee 27 und für Love Me Platz 39 gemeldet.
Diese Werte sind recht inkonistent mit den iTunes Daten dieser beiden Länder. Für Österreich muss einschränkend gesagt werden, dass dort ein Mobilfunkanbieter beim Single Downloadverkauf eine sehr große Rolle spielt. Dieser Anbieter hatte Lenas Titel nicht im Angebot.
In Österreich, wie der Schweiz, gilt der gleiche Erfassungszeitraum, wie in Deutschland, nämlich Freitag bis Donnerstag. Anders als in Deutschland, werden sowohl in der Schweiz, als auch in Österreich nur reine Stückzahlen gezählt. Der Preis spielt, anders, als in Deutschland, für die Platzierung keine Rolle. Etwas verwunderlich daher, dass für Satellite und die anderen Lena Titel in den Alpenländern nicht mehr herausgekommen ist.
Neue Daten für die Schweiz werden am nächsten Sonntag, für Österreich am nächsten Mittwoch veröffentlicht. Für Satellite erwarten wir in beiden Ländern Positionierungsverbesserungen, da dort der Maxi CD Verkauf von Satellite voll angelaufen ist.


Extra Info:
Da es diesbezüglich Anfragen gab, hier der aktuelle Stand am 25.03.2010 um 17 Uhr bei iTunes Deutschland als Bildschirmdruck:

iTunes D am 25.03.2010 17 Uhr

22
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
14 Kommentar Themen
8 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
9 Kommentatoren
PeterRDeutschiCharterBreakJLuecking Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Charter
Gast
Charter

Super, dass es mal wieder ein Eurochart Update gab! Folgt das Single Chart Update wieder über nacht?

LG Charter

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Charter
jepp, ich muss noch Daten auswerten. Morgen Vormittag spätestens ist die Download Top 100 on.

LG
Dean
OLJO-Team

PeterR
Gast
PeterR

Hm, Billboard hat in seinen European Hot 100 Satellite auf Platz 9 gesetzt – das ist doch ein Witz. Na gut, sie schreiben dazu auch, dass sie das nach einem ‚weighted point system‘ berechnen, aber mit echten Verkaufszahlen kann das wenig zu tun haben. Es kann mir keiner erzählen, dass sich Satellite schlechter Europa-weit verkauft hat als Memories von David Guetta.

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi peter
die Billboard Eurocharts sind natürlich Unsinn. Es ist keine Quelle, die man ernstnehmen kann. Die dortigen Charts werden in erster Linie nach Bevölkerungszahl ermittelt. Die Staffelung der Punktevergabe je Land ist undynamisch. Satellite war natürlich letzte Woche EU Nummer 1. Wir werden dieses Wochenende unsere Euro Top 100 wieder aufleben lassen. Wir machen es richtig! Hoffe ich bekomme es zeitlich hin.

LG
Dean
OLJO-Team

Deutschi
Gast
Deutschi

Hallo liebes OLJO-Team, zunächst einmal ein großes Kompliment zu eurer großartigen Statistik-Website, weiter so! Habe ich sofort gebookmarkt 🙂 Für mich sind die wieder gestiegenen Verkaufszahlen von „Satellite“ keineswegs eine Überraschung! Habt ihr schon mal vom „Top10-Effekt“ gehört? Den gibts schon, solange wie es Charts gibt. Ist eigentlich ganz simpel. Zunächst haben die Fans „Satellite“ gekauft. Die Leute, die das Lied zwar kennen, aber spektisch sind, warten ab. Am Dienstag tickerten dann die Meldungen über die Charteinstiege von Lena auf 1, 3 und 4 durch die Agenturen. Nun haben sich die spektischen Leute gedacht. A-ha, der Song ist erfolgreich, der… Weiterlesen »

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Deutschi Gold für einen reinen Downloadhit gab es unseres Wissen noch nicht, da der Downloadverkauf erst seit 2-3 Jahren so hoch ist, dass es überhaupt dafür reichen könnte. Grundsätzlich hat bislang die Plattenfirma auch bei erst nur Download only Hits (z.B. Alors On Danse war so einer) irgendwann dann auch eine Maxi CD nachgeschoben. Ob Bee und / oder Love Me Gold holen werden muss man noch abwarten. Bei Bee sieht es eher wahrscheinlich aus, als bei Love Me. Beide Songs müssten aber noch mehrere Monate gut in den Top 100 platziert sein. Hängt natürlich auch davon ab, wie… Weiterlesen »

Break
Gast
Break

In einem Forum hab ich gelesen, dass Satellite nun auch in den UK-Radio-Sendern gespielt wird. Habt ihr Infos bezogen auf die Häufigkeit? Also nicht nur für UK sondern auch für andere relevante europäische Länder.

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Break wir haben darüber noch keine belastbaren Erkenntnisse. Da Lena als neue deutsche Nr 1 und hohe Neueinsteigerin in den EU Charts geführt wird, dürfte sie aber auch in Großbritannien nun zu gelegentlichen Plays kommen. Neue Airplay Charts erscheinen in England am Sonntag. Wir gehen nicht davon aus, dass Satellite da in den Top 50 platziert sein wird. So schnell wirds nicht gehen. Sie ist ja grad mal erst seit 2 Wochen in den Playlists deutscher Stationen. Bei BBC 1, Capital Radio (Big City Network), Heart Network Sationen und bei Bauer Network Stationen ist Lena nicht in den A,… Weiterlesen »

Break
Gast
Break

Danke Dean, super Info. Hätt ich nicht gedacht, dass man auch in den USA mit 170.000 unter die Top Ten käme. Ihr macht euch ja echt ne Menge Arbeit mit der Statistik. Großes Lob von mir!

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Break
schönen Dank. Eine normale deutsche Nr 1, die 30.000 bis 40.000 erreicht (Jahresdurchschnitt 2009) käme dafür in den USA nicht mal in die Top 40. Satellite ist da echt eine seltene Ausnahme!

LG
Dean
OLJO-Team

Charter
Gast
Charter

Die von Break verlinkten Worldcharts werden von mediatraffic.de erstellt. Hierbei wird Airplay mit einbezogen, es befindet sich jedoch derzeit kein japanischer Song in den Top 40, was aber eher selten ist. Meistens ist ein japanischer Song dabei, vor 2 Wochen war sogar einer auf Rang 1.

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Charter
ja also, wir wissen nicht genau, wie diese uns natürlich bekannte mediatraffic Worldcharts erstellt werden. Japan hat 130 Mio Einwohner und einen Weltmarktanteil beim Musikverkauf von 27% (2009). Unserer Einschätzung nach müssten daher immer zahlreiche japanische Hits platziert sein. Hinzu kommt Südkorea, dort schaffen viele Hits zeitweise mehrere hunderttausend Downloads pro Woche. Taiwan, Hongkong und Festland China sollte man auch nicht unterschätzen. Beim World Airplay würden wie gesagt eh China und Indien die beherrschende Hauptrolle spielen. Es gibt halt nur keine offiziell verbreiteten Airplay Statistiken dieser beiden Länder. Allein 101.7 FM (eine Popradiostation in Shanghai von der staatlichen Shanghai Media Group) hat geschätzte 30 bis 40 Mio potentielle Hörer, dort wird chinesische und europäisch-amerikanische Popmusik gespielt (Die Webseite lässt sich mit Google Translate ganz gut übersetzten. Eine Chart bietet der Sender aber eben nicht an)…

LG
Dean
OLJO-Team

Break
Gast
Break

Hallo Oljo-Team, lässt es sich verifizieren, dass Lena mittlerweile in den World-Single-Charts auf Platz 20 eingestiegen ist? Gibt es überhaupt World-Charts?
Ich habe folgende Quelle gefunden:
http://acharts.us/world_singles_top_40

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Break es gibt keine World Charts zumindest keine die sich auf echte Verkaufszahlen beziehen, da insbesondere Zahlen der extrem wichtigen Märkte Japan, Südkorea, VR China und Taiwan nicht veröffentlicht werden. Nach unserer Einschätzung ist aber Rang 20 deutlich zu niedrig. Mit 170.000 würde Lena in den USA Single Charts auf Platz 4 bis 7 in etwa landen. Leider können wir nicht sagen, wieviel Titel in Asien mehr als 170.000 mal verkauft wurden. Trotzdem würden wir nach unserer Erfahrung (auch wir haben eine Zeit lang World Charts erstellt, das aber aus Zeitmangel einstellen müssen) sagen, dass Satellite weltweit in der… Weiterlesen »

pasi
Gast
pasi

Cool Danke:) von mir aus könnt ihr das auch jeden Tag machen^^:p

Der Vorsprung ist echt groß:)