Album Charts Top 10
verfasst von OLJO-Team

Spannung um Lenas Albumveröffentlichung: Neue Chart Rekorde möglich?

Diesen Artikel teilen per:

Mit Spannung wird die am 07.05.2010 erfolgende Veröffentlichung des ersten Lena Meyer-Landrut Albums My Cassette Player erwartet. Besonderes Augenmerk werden wir darauf richten welche Songs dieses Albums dann als Einzeldownload freigeschaltet sind. Wir halten es für möglich, dass Lena alle freigeschalteten Songs auf Anhieb in die deutschen Download Top 100 (Tagescharts) bringen könnte. Beste Chancen haben wahrscheinlich besonders die beiden beliebten Coverversionen von My Same (im Original von Adele) und Mr Curiosity (im Original von Jason Mraz).
Theoretisch könnte Lena also ab dem 07.05.10 durchaus wieder neue Download Chart Rekorde aufstellen. Vielleicht sogar wieder neue Allzeit Rekorde?
Alles hängt natürlich von der Qualität der Songs ab. Gerade aber über die Qualität der Songs von My Cassette Player (ausser den bekannten Titeln Satellite, Bee und Love Me) kann man aber noch immer keine Aussage treffen, da bis zur Stunde keine Soundproben an die Presse o.a. ausgegeben wurden. Auch ist nicht bekannt, ob Unser Star Für Oslo Siegerin Lena neu arrangierte Versionen der drei schon bekannten Titel für das Album eingespielt hat. Man darf also echt gespannt sein, wie die Songs des Albums einschlagen werden.
Als sicher stufen wir ein, dass My Cassette Player schon am Veröffentlichungstag auf Platz 1 der Album Downloadcharts einsteigen wird (hängt aber ein wenig von der Preis- und Inhaltsgestaltung ab, es könnte zwischen den ejeweiligen Downloadshops zu Abweichungen kommen).
Preissenkungen für die CD Version von My Cassette Player und gleichzeitig rasant steigende Platzierungen bei Amazon Musik deuten auf einen erheblichen kommerziellen Erfolg der Album CD Versionen hin (Unserer Einschätzung nach hat Lena heute mit den beiden Versionen von My Cassette Player zusammengerechnet wohl Platz 1 in den Amazon Musik CD Verkaufscharts übernommen). Erfolg bei Album CDs könnte den Verkauf bei Album Downloads natürlich merklich drücken (und umgekehrt).
Platz 1 in den offiziellen Album Wochen Charts (CD+Downloads) ist unserer vorläufigen Einschätzung nach so gut wie sicher. Für Gold in der ersten Woche müsste Lena 100.000 Alben von My Cassette Player verkaufen. Auch das ist nicht im Bereich des Unmöglichen. Vorraussetzung ist dabei natürlich, wie gesagt, dass möglichst viele Songs des Albums einen gewissen Qualitätsmindeststandard erfüllen. Rammstein sind übrigens die aktuellen Rekordhalter im Verkauf von Album Downloads in der Erstveröffentlichungswoche (unsere zugegeben unverbindliche und ungenaue Schätzung: 10.000-15.000, genaue Zahl unbekannt). Den Rammstein Rekord könnte Lena eigentlich knacken.

Eine nicht ungewöhnliche Maßnahme deutscher Musiklabel ist übrigens, dass ein Song bzw Songs eines Albums, der/die später noch als Single irgendwann erscheinen soll/sollen, zunächst für den Einzeldownload gesperrt bleiben. Es könnte aber auch sein, dass Universal/Brainpool erstmal alle Songs freischalten, um zu schauen welche Songs besonders gut laufen, um dann eine Sperre für diese besonders gut laufende Songs reinzuhauen. Auch soetwas haben wir bei anderen Künstlern schon des Öfteren beobachtet. Wer erstmal nicht das ganze Album kaufen will, sollte daher schon in der Erstveröffentlichungswoche, und das möglichst frühzeitig, schauen, was ihm/ihr Universal/Brainpool/Usfo und die jeweiligen Shops so an Einzeldownloads anbieten.

40
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
35 Kommentar Themen
5 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
19 Kommentatoren
Markus G.jasondavesRonnyGustavricardo Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Deutschi
Gast
Deutschi

Hallo liebes Oljo-Team, seit ihr noch da?? Oder rechnet ihr schon Rekorde zusammen 🙂 Nur zwei Songs darf ich mir aussuchen bei eurer Wahl? Ihr seid gut! Ist ein wenig einschränkend. Ich hab mich nach dem ersten Durchhören für “Mr. Curiosity” und “Caterpillar in the Rain” also die Balladen entschieden. Und zwar weil es mir bei Lena in erster Linie um die Entfaltung ihrer wunderschönen Stimme geht und nur zweitrangig um die Stilrichtung der Musik. Da steht eben auch noch viel Findungsarbeit auf dem Plan. Es gibt aber noch mehr Knaller: “Not following” und “I just want your kiss” gefallen… Weiterlesen »

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Deutschi
leider hatte unser Blog auf Grund eines zuviel eingefügten Semikolons einen Fehler produziert der uns für mehrere Stunden an der Veröffentlichung neuer Artikel gehindert hat.
We are back in full business now!

LG
Dean
OLJO-team

Break
Gast
Break

Ich find es erfreulich, dass man alle tracks einzeln runterladen kann. Bin mal gespannt, wie die sich in den Chart-Wertungen niederschlagen. Übrigens find ich We Can´t Go On auch super. Seltsam, dass der nicht standardmäßig auf dem Album ist. Der einzige richtig flotte song.
Der Song steht jetzt übrigens bei Amazon auf Platz 11

Thomas
Gast
Thomas

@Markus
Genau das wollte ich auch gerade schreiben und fragen 😉

Markus G.
Gast
Markus G.

Ihr müsst in Eure Umfrage unbedingt noch “We Can’t Go On” dazunehmen.

Ausgerechnet dieser Song kristalisiert sich in der Lena Fangemeinde als Favorit heraus. Was für eine Taktik könnte da seitens der Plattenfirma dahinterstecken oder haben sie den Song einfach nur unterschätzt?

In Sachen Singleauskopplung ist ja bisher nix bekannt und gesperrt wie von Euch vermutet ist bisher auch noch kein Titel.

jasondaves
Gast
jasondaves

in musicload.de nicht mal in den top20? das wundert mich aber…

Gustav
Gast
Gustav

Hallo OLJO-Team,
gebt doch mal ein paar Zahlen rein! Gruss.

Gustav
Gast
Gustav

Die Lena-Hit-Flut ist in Bewegung. iTunes: Bei den Einzeltiteln 9 Titel Top 100, weitere 8 Titel Top 200. Bester neuer eigener Titel/Platzierung ist “Touch a New Day” – aus meiner Sicht der Titel mit dem höchsten Ohrwurm-Potential. Tendenz: Bald alle Titel des Albums bei den Einzeltiteln Top 100. Und meine Prognose: New Shoes wird die neue Nr. 1 bei iTunes, weil es als Einzeltitel die Lücke zwischen den beiden Alben schließt. Jede Wette! Jetzt schon auf Platz 19.

Ronny
Gast
Ronny

Also, die bekannten 3 Songs sind NICHT neu abgemischt. Sie klingen gleich und Sattelite hat immer noch den Grammatikfehler “It’s physic” drin. Sehr hörbar sind die meisten Songs von Raab komponiert (zum Teil mit Lena als Texterin) – und dabei sind die (leider) wenigen neuen Nicht-Raab Songs deutlich besser. Einige der Raab Songs sind sogar richtig schlecht (I like to bang my head, My cassette player). My Same klingt in der Studio Version auch schwächer als in der Live-Version aus USFO mit den Heavytones. Nach einigem Hören mein Fazit: Teilweise gut anhörbar, einige sehr gute Songs (My Following ist “Lenas… Weiterlesen »