Unser Star für Oslo 2010
verfasst von OLJO-Team

Unser Star Für Oslo legt bei Einschaltquoten stark zu. 25% Plus!

Werbung
Diesen Artikel teilen per:

Nach der Olympiadelle, die am letzten Dienstag (23.02.2010) zu einem vorübergehendem Quotentief geführt hatte, kann sich die Pro 7 / ARD Castingshow Unser star Für Oslo im Bereich der Einschaltquoten in allen Bereichen sehr deutlich verbessern.

Sowohl bei der Gesamtzuschauerzahl, als auch bei der Einschaltquote der sogenannten ‘werberelevanten’ Zielgruppe der 14- bis 49jährigen erzielte die Unser Star Für Oslo Top 6 Show gestern eine erhebliche Quoten- und Zuschauerzahlsteigerung.
Durchschnittlich wurde die Top 6 Show von 2,15 Mio Zusehern ab 3 Jahren eingeschaltet. Die Einschaltquote erreichte damit 7,2% und ist damit um 20% höher, als noch am letzten Dienstag. Eine fast 20% Prozentige Steigerung von 1,38 Mio (23.02.10) auf 1,63 Mio Zuschauer gab es auch im ‘werberelevanten Zuschauersegment, die Quote betrug hier 13,2%, eine Steigerung um fast 25%!

Die guten Quoten spiegeln sich auch in der ausserordentlich guten Chartperformance der Songs der Teilnehmer der USFO Top 6 Shows wieder. Hier erzielte die USFO Top 6 Show das zweitbeste Ergebnis seit der Top 15 Qualishow.

Wie es aussieht, war das USFO Quotentief vom letzten Dienstag doch wohl nur eine durch die Olympiaübertragungen auf Konkurrenzkanälen verursachte Quotendelle, die nun wieder ausgebügelt ist. Gespannt darf man auf die Quote des Unser Star Für Oslo Viertelfinals in der ARD am Freitag sein. Interessant wird sein, wie der noch nie dagewesene Kanalwechsel einer Musik Castingshow, vom TV Publikum angenommen wird.

Nichtsdestotrotz konnte USFO den Abstand zu DSDS 2010 nicht groß verringern. DSDS erzielt durchweg mehr als 100% höhere Quoten und Zuschauerzahlen, als Unser Star Für Oslo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei