Album Charts Top 10
verfasst von OLJO-Team

Charts England: Adele mit Allzeit Chart Rekord für ihr Welt Nr 1 Album 21

Werbung
Diesen Artikel teilen per:

Die britische Soulsängerin Adele schwimmt mit ihrem Album 21 weiter auf einer riesigen Erfolgswelle. Besonders in England ist die grad mal erst 21jährige Sängerin das Maß aller Dinge. Aus Großbritannien wird nun gemeldet, dass Adele sogar einen neuen Allzeit Chartrekord für eine Solo Künstlerin aufgestellt hat. Sie stösst die Queen of Pop, niemand geringeren als Madonna, vom Album Rekord Thron. Mit 10 Wochen ununterbrochener Platzierung auf Platz 1 der offiziellen englischen Albumcharts (die nach Stückzahlenverkauf ermittelt werden) ist Adeles ’21’ jetzt 1 Woche länger auf Platz 1, als es Madonna einstmals geschafft hat.

 
Verkaufszahlen von 21 in England und ausserhalb Englands:
Seit der Erstveröffentlichung am 24.01.2011 wurden in England vom Album ’21’ insgesamt sagenhafte 1,78 Mio Stück verkauft. (Im Jahr 2010 war das Album Progress von Take That mit 1,84 Mio verkauften Alben kommerziell das erfolgreichste des Jahres in England). Es kann gut sein, dass Adele in naher Zukunft sogar die 2 Mio Schwelle in Großbritannien überschreiten kann.
Adele führt die englische Album Bestsellerliste 2011 mit fast schon ‘Lichtjahren’ Vorsprung an.
Platz 2 bis 5 haben insgesamt soviel verkauft, wie Adeles ’21’, wobei anzumerken ist, dass Adele auch Platz 2 der aktuellen englischen Jahresrangliste für meistverkaufte Alben belegt. Fast 500.000 mal wurde ihr Album ’19’ in diesem Jahr verkauft. Ersterschienen ist ’19’ vor rund 2 Jahren.
Platz 3 belegt im übrigen US Popstar Rihanna mit rund 450.000 abgesetzten Alben im Jahr 2011.

 
Auch in den USA startet Adele derzeit durch. In den offiziellen amerikanischen Album Charts hat ’21’ bereits Anfang März 2011 Platz 1 erreichen können (derzeit Platz 3), (Einstieg auf Platz 1 der US Charts am 03.03.11 mit 350.000 verkauften Einheiten, davon 217.000 als Albumdownload). Mit einem Anteil von 60% erreicht ’21’ den höchsten digitalen Anteil eines Debütalbums, das in der Ersterscheinungswoche mehr als 200.000 mal in den USA verkauft wurde.
850.000 verkaufte Alben stehen mittlerweile in den USA für Adele ‘bis heute’ insgesamt auf dem Konto.

 
In Deutschland sind die Verkaufszahlen ein wenig geringer, als in England, oder den USA. Kürzlich wurde ’21’ von der deutschen Musikindustrie mit dem begehrten ‘Platin‘ für mehr als 200.000 verkaufte Alben ausgezeichnet. Wir gehen davon aus, dass sich 21 in Deutschland auf Doppel Platin Kurs (> 400.000 verkaufte Alben) befindet. Etwa 275.000 bis 300.000 Alben dürften es im Moment schon mindestens sein. Jeweils rund ein Zehntel der deutschen Verkaufszahlen wird ’21’ in Österreich und der Schweiz erreicht haben. Über ca 200.000 mal wurde ’21’ in den Niederlanden abgesetzt (davon allein 100.000 Stück in der Debütwoche). Gut auch Adeles Werte in den skandinavischen Ländern (Platz 1 in NOR, SWE, DK und FIN).

 
Weltweit wurde Adeles ’21’ mindestens bereits circa 4 Mio mal verkauft. Es ist damit das bislang höchstwahrscheinlich meistverkaufte Musikalbum des Jahres 2011 (Jan bis März, Quartal I) in der Welt. Ohne Zweifel steht Adele auf dem frühen Zenit ihrer kommerziellen Musikkarriere. Man muss bedenken, dass Adele ja erst 21 Jahre alt ist. Da kann man jetzt schon gespannt sein, wie es in Zukunft weitergeht mit ihrer Karriere.

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
5 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
Guy IncognitoOskaroliErik Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Erik Alexander Dobler
Mitglied
Erik Alexander Dobler

Durchs Radio AirPlay hat Adele ihren ersten Top 10 Hit in den USA – diese Woche auf der 10! Gestehe bin auch schon sehr auf Judas gespannt. BTW liebe ich und habe auch die Remix Bundles bei ITunes erworben und die tolle Blues Version die Gaga spendet die Einnahmen- für Japan hat Gaga Millionen gespendet. In den USA gibt es Lippenstifte deren kompletten Gewinn Gaga und der Kosmetikkonzern zusätzlich an schwule Organisationen spendet – bin so gespannt auf die Cd

Guy Incognito
Gast
Guy Incognito

500.000 in der ersten Verkaufswoche für Gaga in Deutschland? Guter Witz 😀
|
Was Adele da in UK gerade abzieht ist wirklich unfassbar.

Oskar
Gast
Oskar

Glückwunsch, der Erfolg ist auch hochverdient, Adele ist eben auch wirklich eine herausragende Künstlerin mit einer Hammer Stimme. Und die Songs sind natürlich auch super. Da könnte sich so mancher eine Scheibe von abschneiden.

oli
Gast
oli

Lady Gaga wird bald loslegen, ich rechne von sehr extremen Verkäufen weltweit. Es wird auf jeden FAll Geschichte schreiben, allein in Deutschland geht man minium von 500.000 Platten in der 1.Verkaufswoche aus, weltweit werden downlaod-REkorde gebrochen!
Übrigens am 19. April wird die 2. Sinlge “JUDAS” in den USA veröffentlicht, Produzent: Redone (Poker Face, Bad Romance, Alejandro, und jetzt gerade mit ON the floor)!

Erik Alexander Dobler
Mitglied
Erik Alexander Dobler

Adele hat in den USA nun auch schon 970.000 Stuck in 6 Wochen verkauft, Rihanna hat 2010 und 2011 bisher über eine Million Alben in Uk verkauft. Take That von Progress gar 2,6 Millionen. Die erfolgreichsten Platten waren tatsächlich Adele und Rihanna. Wobei Rihanna ja eher ein Slow Verkäufer war. Nur Gaga duerfte die beiden schlagen.