Flops
verfasst von OLJO-Team

Madonna scheitert mit Celebration in den englischen Charts

Werbung
Diesen Artikel teilen per:

England ist das letzte Land in dem Celebration, die neue Single von Popstar Madonna zum Download freigeschaltet wurde. Anders, als in fast allen anderen europäischen Ländern scheint Celebration in Großbritannien nicht mal die Top 10 erreichen zu können. Stattdessen dümpelt der Song um Platz 12 herum.

Madonna in Press Room at 2009 MTV Video Music Awards in see through outfit
Popstar Madonna im Press Room auf den MTV Music Video Awards am 13.09.09 in New York. Fotografiert von Janet Mayer / Splash News. Content © 2009 Splash News. All rights reserved.

Der sehr sehr späte Veröffentlichungstermin in England hatte dort einige Madonna Fans sehr wütend werden lassen, denn eine logische nachvollziehbare Begründung für diesen späten Termin konnte die Plattenfirma Warner niemandem liefern. Irgendwelche strategische Erwägungen dürften da eine Rolle gespielt zu haben. Folge allerdings ist, das gerade wegen dieser wahnsinnig klugen Überlegungen Celebration scheinbar direkt als Flop in England endet. ‘Nicht Top 10’ muss man für Madonnas Verhältnisse durchaus als Flop bezeichnen. Normalerweise ist für Madonna Top 5 Pflicht, gerade wenn man miteinbezieht, wieviel Tausend Fans Madonna in Großbritannien hat. Man muss einschränkend aber auch bedenken, dass der britische Musik Download Markt so groß ist, dass Fankäufe nicht so extrem ins Gewicht fallen, wie z.B. im nur allerhöchstens halb so großen deutschen Markt.

Der britische Markt folgt also bis jetzt weitgehend dem Beispiel des Amerikanischen. Auch dort war Celebration alles andere als kommerziell erfolgreich. Es gilt zu beachten, dass die wichtige britische Musik Bloggerszene, sowie viele unabhängige Musikwebseiten an Madonnas Song reichlich viel zu mäkeln hatten. Ganz besonders hämisch wurde es, als vor wenigen Tagen, das Musik Video zu Celebration veröffentlicht wurde. Auch hier sind die britischen Seiten im Takt mit amerikanischen Musik Blogs und Webseiten, die vorwiegend schlechte Bewertungen für Song und Video verbreitet hatten. Das hat auf die Kaufentscheidungen der Musikkonsumenten gewiss eine bremsende Wirkung hinterlassen.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Klaus Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Klaus
Gast
Klaus

Madonna the best!

The good news is that the midweek charts have been released in the UK and Madonna is number 2 with her new single. “Celebration”.
Celebration currently #2 on UK Midweek Singles Chart..26 years to the chart week after notching her first No. 1 on Dance/Club Play Songs, Madonna rules for a 40th time, rising 2-1 with ‘Celebration.’