Unser Star für Oslo 2010
verfasst von OLJO-Team

Unser Star Für Oslo Viertelfinale: Sharyhan Osman ist rausgeflogen

Diesen Artikel teilen per:

Die talentierte deutsche Sängerin Sharyhan Osman ist in der Castingshow Unser Star Für oslo für viele bedauerlich rausgeflogen. Vom TV Publikum der ARD gab es nicht genug Votings. Sharhan landte auf dem letzten Platz und musste folgerichtig ausscheiden.
Die hübsche Münchnerin trug ihr Ausscheiden aber mit Fassung. Anstatt etwa in Tränen auszubrechen sah Sharyhan nach Verkündigung des TV Votings gelöst und gar nicht mal schlecht gelaunt aus.

Sharyhan Osman hat allen Grund dazu guter Dinge zu sein. Man darf annehmen, dass deutsche Plattenfirmen bei ihr Schlange stehen. Sharyhan begeisterte vor allem mit ihren eigenen Kompositionen, die sie in den Shows von Unser Star Für Oslo vortrug. Ihr heiteres Wesen und ihr fast unschlagbar sympathisches Lächeln werden wir doch hoffentlich bald, mindestens in einem eigenem Musikvideo, wiedersehen.

Wir hoffen, dass die deutsche Musikindustrie Sharyhan Osmans Talent fördern wird. Das ist eigentlich sogar die Pflicht der Musikmanager. Wenn sie sonst ja nicht viel auf die Reihe bekommen, es sollte doch wohl zu schaffen sein, dass es Sharyhan in die deutschen Charts schafft. Das Talent dafür hat sie. Jetzt ist die Musikindustrie am Zug!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei