Musik-Entertainment
verfasst von OLJO-Team

ZDF Olympia 2014 Songs von Birdy und Olly Murs

Diesen Artikel teilen per:

Olympia 2014 Songs des TV Senders ZDF:
Morgen starten in der südrussischen Stadt Sotschi die 22. Olympischen Winterspiele. Der an der Fernseh-Übertragung des Ereignisses in Deutschland zu 50% beteiligte öffentlich-rechtliche Sender ZDF wird folgende Songs laut offizieller Mitteilung der ZDF Pressestelle in seiner Berichterstattung verwenden:

Zu den Bildern des Tages aus Sotschi wird beim ZDF der Song ‘Light Me Up‘ der britischen Sängerin Birdy zu hören sein.

In den Programmtrailern wird der Song ‘Right Place Right Time‘ des ebenfalls britischen Sängers Olly Murs verwendet.

Birdy (17) steht beim Musikkonzern Warner Music unter Vertrag. Olly Murs (29) hat einen Vertrag mit einem Tochterunternehmen von Sony Music. Künstler von Universal Music, wie natürlich auch Künstler, die bei unabhängigen Labeln unter Vertrag stehen gehen leer aus. Auch gucken, wie fast immer bei sportlichen Großereignissen, deutsche Musik Acts in die Röhre.

Wie es zu der Auswahl der Songs gekommen ist, konnte das ZDF nicht mitteilen!

Birdy:

Birdy

Birdy

Light Me Up von Birdy entstammt dem mittelmäßig erfolgreichen Ende September 2013 erschienenem Album Fire Within. Das Album hat bislang in keinem wichtigen Musikmarkt offiziellen Zertifizierungen (‘Gold’, ‘Platin’) erreichen können. Auch nicht in Deutschland. Platz 5 und ein rascher Abschied aus den deutschen Album Top 10 war bei uns das Höchste der Gefühle. Das Vorgänger Album namens ‘Birdy’ hatte in Australien, Belgien, den Niederlanden und Frankreich ‘Platin’ und in Deutschland ‘Gold’ geholt.
In Deutschland hat Birdy bislang rund 500.000 Tonträger verkaufen können, davon etwa 350.000 von der in ihrem Heimatland England gefloppten Single ‘People Help The People’.

Olly Murs:

‘Right Place Right Time’ von Olly Murs is ne ganz alte Kamelle. Der Song erschien bereits im Novemeber 2012, ist also weit über ein Jahr alt und entstammt dem gleichnamigen Album. Das Album verfehlte in Deutschland zwar die Album Top 20 konnte wundersamerweise aber dennoch ‘BVMI Gold’ für mehr als 100.000 verkaufte Einheiten erreichen. Im August 2013 wurde ‘Right Place Right Time’ in Deutschland als offizielle Single veröffentlicht, ist aber nicht promotet worden und verfehlte daher auch die Top 100 Single Charts Deutschland. Jetzt wird das Teil also nochmal vom ZDF aufgewärmt. Das ist natürlich schon ein bisschen fragwürdig. Es stellt sich unwillkürlich die Frage, warum so ein ‘alter’ Song als Olympiasong unbedingt herhalten muss. Der Songtitel allein kann es ja wohl nicht sein.

Olly Murs

Olly Murs

Olly Murs ist in Deutschland bislang mit den Single Hits ‘Heart Skips A Beat’ (2012), ‘Troublemaker’ (2012) und ‘Dear Darlin’ (2013) einem breiten Publikum bekannt geworden.
Landesweite Bekanntheit in seinem Heimatland England erreichte Olly Murs durch seinen zweiten Platz in der Musikcastingshow The X-Factor im Jahr 2009. Ihm gelangen in der Folgezeit 4 Nummer 1 Single und 3 Nummer 1 Album Hits in den britischen Charts. Die insgesamt 3 Mio mal in England verkauften Olly Murs Alben erreichten im UK insgesamt 9mal ‘Platin’.
In Deutschland hat Olly Murs bis jetzt circa 700.000 Tonträger verkaufen können.

Über die Qualität und den Ideenreichtum, diese beiden Songs ausgewählt zu haben wollen wir hier kein Urteil fällen. Ob es vom ZDF eine den Geschmack der Fernsehzuschauer treffende Wahl war, werden schon bald die deutschen Single Charts zeigen.

Unsere Kritik zu den ZDF Olympia 2014 Songs

Zum wiederholten Male kritisieren wir bei der ZDF Musikauswahl für sportliche Großveranstaltungen, dass ein von öffentlichen Gebühren finanzierter TV Sender weder Songs deutscher Musik Acts, noch derer des Veranstalterlandes berücksichtigt hat. Das ist Schade und auch unverständlich. Es gibt ohne jeden Zweifel genug deutsche Talente, da muss man nicht in England schauen (die BBC würde in hundert Jahren nicht einen ‘deutsche Musik Act’ für so eine Veranstaltung auswählen…). Es ist auch nicht zwingend nötig einen Song eines Künstlers zu wählen, der bei einem Musik-Großkonzern unter Vertrag steht. Dennoch passiert es ungeniert jedes Mal wieder.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
2 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
ErikOLJO-Teamjteufel Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Erik
Gast
Erik

Klasse Songs… Birdy ist der Hammer. Zu Olly muss ich gar nix sagen. Von drei Alben in UK 3 Millionen verkauft, mehrere Millionen Singles alleine in den UK. Hoffe Olly erreicht seine nächste Nummer 1 in Deutschland.

jteufel
Gast
jteufel

Die wurden doch gekauft, d.h., ich denke das ZDF hat sich das bezahlen lassen. Und das Deutsche Künstler nicht gebührend gefördert werden, ist System. Warum Universal leer ausgeht. Vielleicht durch die Verträge mit den Privaten Sendern. Staune nur, dass kein Schlager gewählt wurde. Wer von den Jugendlichen schaut sich die Olympiade an.