Musik-Business
verfasst von OLJO-Team

Dieter Bohlen setzt Daniel Schuhmacher vor die Tür. Zusammenarbeit beendet!

Diesen Artikel teilen per:

Schluss mit lustig: ‘Poptitan’ Dieter Bohlen hat laut Medienmeldungen (viva.tv, RTL usw.) seine Zusammenarbeit mit DSDS 2009 Sieger Daniel Schuhmacher offiziell beendet!
Bohlen wird Schuhmacher weder neue Songs schreiben, noch anderweitig unter die Arme greifen. Bohlen behauptet, durch seine Verpflichtungen bei RTL zu viel zu tun zu haben, um noch Zeit zu haben für Daniel neue Songs komponieren zu können. Für Mark Medlock (DSDS Sieger 2007) hingegen hatte Bohlen da ja immer noch Zeit gefunden, komischerweise….
Das von uns ja schon vor einiger Zeit vermutete Schicksal des DSDS 2009 Gewinners scheint damit besiegelt. Eine Vertragsverlängerung mit dem Plattenkonzern Sony wird für Daniel Schuhmacher nun eine ganz schwierige Sache werden. Die recht unglücklich verlaufende Karriere von Daniel Schuhmacher hat damit wohl ein vorläufiges Ende gefunden. Bohlen behauptet, die Trennung von Daniel sei in freundschaftlichem Einvernehmen erfolgt, das wird wahrscheinlich bald auch Sony sagen…

'Deutschland Sucht Den Superstar' Semi Final
Köln, 02.05.2009: Daniel Schuhmacher Auftritt bei ‘Deutschland sucht den Superstar’ Semi Finale. (Foto von Ralf Jürgens/Getty Images). Content © 2009 Getty Images. All rights reserved.

Ein immer größer werdendes Fragezeichen steht somit hinter der Veröffentlichung der neuen Single von Daniel Schuhmacher (‘Don’t Believe’- wir berichteten). Ein neues Album wird es wohl auf absehbare Zeit eh nicht geben können.
Das kalte und knüppelharte Musikgeschäft zeigt hier seine erbamungslose Fratze. Abkassiert + abserviert, so läuft das mitunter mit den ‘Superstars’ von RTL. Man hat noch Bohlens Worte im Ohr, dass für Daniel sogar eine internationale Karriere möglich wäre. Weiter daneben lag Bohlen noch selten. Die Vorbereitungen für das beste und tollste DSDS aller Zeiten, nämlich natürlich DSDS 2010, die sind im vollem Gange. Da wird man sich doch nicht mehr mit dem Sieger des Vorjahres beschäftigen wollen…
Jeder der bei DSDS mitmachen will (und dessen Eltern!), sollte das im Auge haben: Man ist nur geduldeter Statist in einer Geldmaschinen-Seifenoper, über dem am Ende noch ein Eimer voll Häme ausgeschüttet wird, wenn es wieder Erwarten nich so klappt, wie gewünscht.

Ganz vielleicht ist Bohlens Absage an Daniel Schuhmacher aber auch eine neue Chance für Daniel. Anstatt nun Frust zu schieben sollte Daniel froh sein von der Bohlenmusik wegzukommen. Ein Ende mit Schrecken trägt womöglich den Keim eines Neuanfangs. Vielleicht aber sehen wir Daniel auch nie wieder, zumindest nicht in den deutschen Charts…

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
CHICHI88Kiroyaloljo-teamOli Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
CHICHI88
Gast
CHICHI88

Wie wärs damit, Menowin gewinnt weil er den Bohlensong besser vorgetragen hat. Aber Merhrzad steigt auf Top 1 in die Charts weil sein Song – Marasco- She like the wind – als Single gleichzeitig erscheint und die Fans ihn damit unterstützen können. So hat der Bohlen seine Kohle und der Mehrzad seinen Erfolg und auch ein wenig Geld.

Kiroyal
Gast
Kiroyal

Hallo, der Kommentar ist gut und richtig! Jetzt wird es sich zeigen, ob es Daniel Schumacher mit eigener Kraft schafft! Es wäre ihm zu wünschen, denn er hat wirklich eine gigantische Stimme, eine, wie sie noch kein anderer deutscher Künstler hatte. Das riecht nach mehr – nicht nur Tingeltangel in Deutschland. Aber Bohlen hat nun einen Rückzieher gemacht, wahrscheinlich weil Daniel nicht so “gefügig” ist wie Mark Medlock. Außerdem haben zuviele Leute in ihren Kommentaren im Internet geschrieben, daß er nur schlechte Musik macht und Daniel hoffentlich bald unter andere “Fittiche” kommt. Daß Bohlen da keine Lust mehr hatte, ist… Weiterlesen »

Oli
Gast
Oli

Hi Oljo-Team,

hab ne wichtige Frage: Schafft Lady Gagag mit ihrer 4. Single-Auskopplung ihren 2. Nummer 1 Hit in Deutschland?
Paparazzi ist heute sensationell von 0 auf 3 in die deutschen Single-Charts eingestiegen.
Und wie weit ist der Abstand auf die 1? Könnte sie schon nächste Woche das Zepter übernehemn?

oljo-team
Gast
oljo-team

Hi Oli
Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Der Abstand zur Nr. 1 verringert sich zur Zeit täglich. Abstand beträgt aber noch ca 20-25%. Sexy Bitcxh ist daher noch recht stabil auf 1. Lady Gaga könnte es aber vielleicht in der übernächsten Woche schaffen an Guetta vorbeizukommen, aber neu erscheinende Songs könnten das natürlich auch noch verhindern.

Lieben Gruß,
Olaf
OLJO-Team