Musik-Business
verfasst von OLJO-Team

Roman Lob: sein offizielles Video zu Standing Still taucht plötzlich bei Youtube wieder auf

Diesen Artikel teilen per:

Was geht bei Roman Lob ab?
Ein Hü-und-Hott gibt es derzeit um die Präsenz vom erstem Musik Video des USFB 2012 Siegers Roman Lob zu seinem ESC 2012 Beitrag Standing Still beim großen Videoportal Youtube. Wie wir vor 2 Tagen berichtet haben, wurde sein offizielles Musikvideo, hochgeladen im TV Total Youtubekanal bei Youtube umgehend für Deutsche gesperrt. Das gesperrte Video ist mittlerweile von den Leuten, die den TV Total Youtubekanal steuern entfernt worden.
Doch, oh Wunder, heute wurde das genau gleiche Video im TV Total Kanal erneut hochgeladen. Bis zur Stunde ist es noch nicht gesperrt.
Davon überzeugen, ob das Video gesperrt ist, oder nicht, kannst Du dich im unten eingefügtem Player:

Viewzahl heute: 401 (Stand der aktuellen durch das Youtube-Rechenzentrum veröffentlichten Zählung).
Jetzt muss abgewartet werden, wie lange Romans Video ohne Sperrung durchkommt. Eine erneute Sperrung ist jederzeit durchaus möglich. Wie begrüssen natürlich, dass vielleicht auch erfolgte Kritik zu einer erneuten Hochladung des Videos geführt hat. Die Sperrwahrscheinlichkeit müsste aber nun eigentlich geringer sein, denn warum sonst sollte man es nocheinmal hochladen?
Der Ablauf des Ganzen ähnelt ein wenig den Vorgängen die es 2010 um das Video zu Satellite von Lena Meyer-Labdrut bei Youtube gegeben hat. Das offizielle Musikvideo zu Satellite ist schlussendlich aber bis heute bei Youtube für alle Nutzer abrufbar (über 30 Mio Views).

 

22
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
17 Kommentar Themen
5 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
9 Kommentatoren
ChristianRitchieErikFrankSBenny Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
FrankS
Gast
FrankS

@ffm20zaheri mimimi 😀 Seit wann hat Rumjammern irgendwann mal irgendwem geholfen? Dir passt der Song net? Besser machen statt labern, wär doch ne Idee, meinst nicht? Oder bist schlicht sauer, dass Dein Favorit im Finale unterlegen war? Ok, aus Enttäuschung kann man schonmal quengelig werden, aber langsam ist’s auch gut! Als ob es sich lohnen würde, für sowas wie den ESC seine gute Laune zu opfern 😉 Abgesehen davon scheint der Song bei den YT-Nutzern recht gut anzukommen. Eine Zustimmungsquote von aktuell 96% kann derzeit keiner der anderen Teilnehmer auf seinem Konto verbuchen. Die Kommentare drunter lesen sich ebenfalls nicht… Weiterlesen »

ffm20zaheri
Gast
ffm20zaheri

roman lob ist echt ein witz

seine single wird total floppen und grand prix eh ein grosser flop

wie schon so oft gesagt, prophezeihe ich eine top 30 platzierung beim esc

naja bei 25 teilnehmern 🙂

zudem ist sein video und sein song ein witz

´sein song wird kaum im radio gespielt, auf viva nur sehr wenig

und sein video wurde zurecht von vielen kritisiert

wieso sollen uns andere länder punkte geben wenn wir deutschen ihn schon total scheisse finden ??

Christian
Gast
Christian

Also ich weiß gar nicht, was ihr alle habt. Ich bin riesiger Jamie Cullum Fan und war erst skeptisch, als ich hörte, dass er den Song geschrieben hat. Aber als ich die Interpretation von Roman zum ersten Mal hörte, war ich echt begeistert. Ich finde den Song sehr eingängig, sehr ohrwurmlastig und überhaupt nicht abgekupfert oder altbacken. Tausend Mal besser, als die 6. oder 7. Albumauskopplung von Katie Perry zum Beispiel, wo das ganze Album von vorn bis hinten gleich klingt und California-Trallala-Sound versprüht.

Ritchie
Gast
Ritchie

Also soooo schwarz sehe ich das für Roman jetzt auch nicht. Deutschland ist groß und es werden immer wieder neue Baumärkte eröffnet.

Salem
Gast
Salem

Bei Musicload ist “Standing Still” schon auf Platz 17 abgerutscht, Itunes noch 10. Bei Amazon allerdings immer noch 5 (mp3) und 7 (Maxi-CD), wobei ich mich frage, ob das stimmt oder ob da länger nicht aktualisiert wurde, denn da hat sich seit zwei/drei Tagen gar nichts getan. Eher unwahrscheinlich, dass die Verkäufe über mehrere Tage so konstant bleiben!?

OLJO-Team
Gast
OLJO-Team

Hi Salem
die Amazon Charts sind nach unseren langjährigen Beobachtungen sehr zuverlässig. Auch die iTunes Charts ist zuverlässig. In letzter Zeit etwas zuverlässiger geworden ist auch die Musicloadchart, obwohl wir dort kürzlich eine erhebliche Anomalität beobachtet haben. Anomalitäten sind Songs, die in den Musicloadcharts in den Top 20, bei Amazon aber nichtmal in den Top 10.000 sind. Ausserdem ist die Musicloadchart technisch nicht so ausgefeilt, da wir Disparitäten beobachten.

LG
Dean
OLJO-Team

Benny
Gast
Benny

Nee, kann ich nicht, ahne halt Gutes – see ya in June!

Erik Alexander Dobler
Mitglied
Erik Alexander Dobler

Nun Roman Lob ist nur auf der 10 bei itunes. Und der Absturz damit deutlich schneller als zum Beispiel von Ivy, da Mic & Co die Woche davor der Charteintritt verweigert wurde da die Songs nicht angemeldet waren, finde ich eh furchtbar.

ffm20zaheri
Gast
ffm20zaheri

benny kannst wohl meine Meinung nicht akzeptieren

naja wir werden schon sehen ich ahne schon schlimmes