Schlagwort Archive: Robin Thicke

Jahrescharts 2013 England Singles: Robin Thicke auf Platz 1
UK Chart News
2. Januar, 2014 gepostet von OLJO-Team

Jahrescharts 2013 England Singles: Robin Thicke auf Platz 1

Top 10 Single Jahrescharts 2013 England: der Amerikaner Robin Thicke landet auch in Großbritannien mit ‘Blurred Lines’ den Hit des Jahres 2013. Extra I: die kompletten offiziellen Top 10 mit Verkaufszahlen. Extra II: Ausblick 2014, es wird düster werden…

Jahrescharts 2013 USA Singles: Robin Thicke auf Platz 1
US Chart News
1. Januar, 2014 gepostet von OLJO-Team

Jahrescharts 2013 USA Singles: Robin Thicke auf Platz 1

Die offiziellen Jahrescharts 2013 USA Singles, die Top 10, sind da: Blurred Lines von Robin Thicke ist im Jahr 2013 der meistverkaufte Song des Jahres und damit Hit des Jahres 2013 in Amerika. Extra: die kompletten Jahres Top 10 mit offiziellen Verkaufszahlen. Extra II: was kommt 2014? Ist Thrift Shop der letzte ‘7 Million Seller’ in der US Musikgeschichte?

OLJO Video Jahrescharts 2013: Robin Thicke auf Platz 1
Chart News
30. Dezember, 2013 gepostet von OLJO-Team

OLJO Video Jahrescharts 2013: Robin Thicke auf Platz 1

OLJO Musikvideo Jahrescharts 2013: Der US Interpret Robin Thicke holt sich ganz klar Platz 1 des Jahres. Extras: Top 5 Liste, deutsche Top 5, Deutsch-Rap Top 5, Voting-Extra: unser kleines ‘Indie Video des Jahres 2013’ Voting. Wir freuen uns über jeden Voter!

US Chart News
1. September, 2013 gepostet von OLJO-Team

US Single Charts KW 35: Katy Perry verteidigt locker Platz 1

Single Charts Amerika, Chartwoche 35: Katy Perry wird mit hohen Verkaufszahlen für ihre Single 'Roar' wieder extrem klare Nummer 1 in den USA werden. Platin für Katys neuen Mega Hit ist offiziell! Lady Gaga hechelt weiter mit 50% Rückstand hinterher, verbessert sich aber. Spürbarer Impact der MTV VMA Fernsehsendung.

US Chart News
18. August, 2013 gepostet von OLJO-Team

Lady Gaga: Nix USA Nummer 1! Droht gar ein Flop des Weltsuperstars?

Lady Gaga startet mit neuer Single Applause nur lauwarm in die US Charts. Sie muss gar zittern in den Billboard Charts die Top 10 zu erreichen. Ausblick ist derzeit negativ! Wer hätte das gedacht. Für Katy Perry hingegen sieht es nach einem fulminanten Start aus. Mehrere Verkaufszahlen Schätzungen erwarten für Roar einen Wert von mehr als 500.000 in den USA verkauften Downloads aus. Aber auch für Roar ist der Ausblick negativ. Extras: Verkaufszahlenschätzungen USA und: Lady Gaga, oder ist es doch iwie Loreen gagastyle? Vote mit beim Bilder-Rätsel!