Schlagwort Archive: EMI

Charts Deutschland aktuell
30. April, 2013 gepostet von OLJO-Team

Deutsche Charts: Capital Cities Safe And Sound neue Nummer 1

Eil! Confirmed! Offiziell! Das US Duo Capital Cities belegt seit gestern mit dem Alternativ Dance Song Safe And Sound Platz 1 der deutschen Single Charts. Extras: kann man einen Nummer 1 Hit planen?, Safe And Sound in den US Charts, das offizielle Musikvideo zum Song & wer sind eigentlich Capital Cities?

Musik-Business
15. Oktober, 2012 gepostet von OLJO-Team

OLJO inside: Youtube Videosperrungen rumänischer Musiklabels gegen Internetnutzer in Deutschland & Co

OLJO inside: leider müssen wir mitteilen, dass wir ab heute Musikvideos von Künstlern, die bei den rumänischen Lables Roton und Cat Music veröffentlichen nicht mehr in unser Programm aufnehmen können, da beide Labels auf Betreiben international agierender Musikmoloche (Universal Music & Co) eine Totalsperrung ihrer Youtube Videos gerichtet u.a. gegen deutsche Internetnutzer in Kraft gesetzt haben.

Musik-Business
1. Februar, 2011 gepostet von OLJO-Team

Musikindustrie: Überschuldeter Musikkonzern EMI von Citigroup Bank übernommen

Der Musikkonzern EMI ist in das Eigentum der amerikanischen Großbank Citigroup überführt worden. Der vormalige EMI Eigner, die Beteiligungsgesellschaft Terra Firma, hatte sich durch den kreditfinanzierten Kauf von EMI im Jahr 2007 finanziell übernommen. Auch die seit Jahren schwindenden Einnahmen aus dem traditionellen Tonträgerverkauf haben zum Scheitern der Terra Firma Investition in EMI beigetragen. In London, dem Sitz von EMI, droht nun Arbeitsplatzabbau. Kommt nun die schon länger vermutete Fusion mit Warner Music in greifbare Nähe?

Musik-Business
30. November, 2010 gepostet von OLJO-Team

Musikmarkt USA: CD Absatz im freien Fall? Digital jetzt auch in der Krise?

Talfahrt: Die schwere Absatzkrise der US Musikindustrie setzt sich auch 2010 weiter fort. Darauf weisen Quartalszahlen des drittgrößten US Musikkonzerns Warner Music Group (WMG) hin. Der Album CD Umsatz dieses Konzerns bricht in den USA um fast 23% ein (in US$ / im Vergleich zum Vorjahr). Preiserhöhungsschock verursacht nun sogar auch eine Wachstumskrise beim Verkauf von digitalen Einzeltrack Musikdownloads. Der digitale Musikmarkt der USA soll 2010 vorraussichtlich stagnieren. Die Verluste im CD Bereich schlagen also voll durch.

Bestseller
23. August, 2010 gepostet von OLJO-Team

Die Katze 'jault' sich in die Charts: Katzenberger der Fluch der Top 30?

Oh mein Gott Katzenjaule: Der böse Fluch ist da und dann auch gleich in den iTunes Top 30. Daniela Katzenberger wird mit ihrer Debütsingle ‘Nothing’s Gonna Stop Me Now’ vom Fernsehen in die Charts gepusht. Bei dem Gefiepe, das leider durch die wummernden Beats noch zu deutlich vernommen werden kann, läuft einem ein Schauer des Entsetzens den Rücken hinunter.

Bestseller
21. Juni, 2010 gepostet von OLJO-Team

Katy Perry Welt Nr 1: Doppel Platz 1 USA und England

Katy Perry mit großem Vorsprung Welt Nr 1. Die aktuelle Single des Popstars aus Kalifornien (California Gurls) entwickelt sich zum Mega Sommerhit in den USA. Auch in England, dem größten Download Musikmarkt Europas, erobert Katy auf Anhieb die Spitze der Hitparade. Radiostationen in Deutschland konnten angeschlossen werden und spielen, fast wie bestellt, den Song derzeit mehr als jeden anderen ..und das, obwohl WM Zeit ist…