Schlagwort Archive: Adele

Album Charts Top 10
4. Januar, 2012 gepostet von OLJO-Team

Album Jahrescharts 2011 England: Adele auf Platz 1 und ist um Längen vorraus.

Album Jahrescharts 2011 England: Adele Superstar und dann kommt lange ‘Nichts’. Adele verkauft mit 5 Mio Alben glatt 3 mal mehr Alben, als der im Gesamtalbumverkauf in England Zweitplatzierte Michael Bublé aus Kanada.
Extra 1: Albummarkt England. Die Verkäufe gehen auch 2011 leicht zurück. Extra 2: Albummarkt Deutschland im Vergleich: die Verkäufe steigen! Extra 3: Welche Bedeutung hat eigentlich das Weihnachtsgeschäft beim Verkauf von Alben genau? Wir sagen es dir!

Bestseller
4. Januar, 2012 gepostet von OLJO-Team

Single Jahrescharts 2011: endgültige Top 1000 Deutschland ist online. Adele Top Star

Single Jahrescharts 2011 exklusiv: Wir haben die OLJO Mega Download Top 1000 in endgültiger Fassung online gestellt. Zusätzlich präsentieren wir auf unseren Jahrescharts-Seiten 9 Themen und Genre Top 100 Jahrescharts. ‘Single’ Superstar 2011 in Deutschland ist mit knappen Vorsprung die Britin Adele geworden. Deutscher Hitstar Nummer 1 ist Tim Bendzko aus Berlin. Die meisten Single Hits landeten Rihanna, Andrea Berg, David Guetta und Helene Fischer (aber: wieviel ‘Hits’ hatte wohl Glee Cast?). Wie hoch war 2011 der Marktanteil deutscher Musikproduktionen? Wer ist deutscher Nummer 1 Single Hit Rapper?

Bestseller
27. Dezember, 2011 gepostet von OLJO-Team

Liste der Nummer 1 Hits in den OLJO Video Charts im Jahr 2011

Jahresendauswertung 2011: vollständige Liste aller Nummer 1 Hits in den OLJO Video Charts im Jahr 2011. Welchen Jahresrekord gabs für Lena Meyer-Landrut, welchen für Gotye und welchen bescheidenen ‘Rekord’ gab es 2011 für den Amerikaner Chris Brown?

Musik-Business
21. November, 2011 gepostet von OLJO-Team

American Music Awards 2011: Alle Preisträger. Taylor Swift & Adele Abräumerinnen des Abends

American Music Awards 2011: Am gestrigen Sonntag versammelte sich ein illustres Ründchen von millionenschweren Musikstars in der kalifornischen Metropole Los Angeles. Grund war die diesjährige Verleihung der nach den Grammys angesehensten Musikpreise, die sich American Music Awards (kurz AMA) nennen. Immerhin 3 der AMAs gingen nach Europa. Alle drei holte sich die in den USA sehr erfolgreiche Soulsängerin Adele aus London.

Bestseller
17. November, 2011 gepostet von OLJO-Team

Adele mit 21 Album Hit 2011 in Deutschland. Liste der bislang 37 Platin Album Hits 2011!

Deutsche Künstler bei Platin Verleihungen 2011 in der Erfolgsspur: 20 der bislang 40 offiziellen Platinauszeichnungen des Bundesverband Musikindustrie gingen in diesem Jahr bisher an Musikstars aus Deutschland. (zum Vergleich: 2010 gabs insgesamt 49 Platin Awards). Die Album Topstars aus Deutschland sind Andrea Berg, Udo Lindenberg und Unheilig. Erfolgreich waren auch Lena und Pietro Lombardi. Alle haben mit Albumverkäufen mindestens 2 Mio € Umsatz erzielt. Die höchsten persönlichen Einnahmen erzielte dabei die Band Unheilig, da alle Songs selbst getextet und komponiert.

Chart News
8. Oktober, 2011 gepostet von OLJO-Team

Rihanna Single We Found Love: Überall veröffentlicht, nur nicht in Deutschland. Was soll das?

Gemeinheit: die neue Rihanna Single We Found Love (feat. Calvin Harris) wurde mittlerweile ‘überall’ veröffentlicht. Überall? Nee Nee. Die deutschen Rihanna Fans dürfen anscheinend noch ne ganze Woche in die Röhre gucken. Was für Gründe kann es für die Veröffentlichungsverzögerung in Deutschland geben? Sind die deutschen Fans wirklich quasi ‘das Letzte’?

Chart News
4. Mai, 2011 gepostet von OLJO-Team

David Guetta: Neue Single Doppel iTunes Nr 1 in Deutschland und Frankreich

Frankreichs Top Musikproduzent David Guetta (43) kehrt mit seiner neuen Single Where Them Girls At, einem typischen Guetta Dance Track, an die Spitze der internationalen Charts zurück. Sowohl in den USA, als auch in Europa erreicht der Song als Musikdownload spitzenmäßige Verkaufszahlen. In mehr als einem halben dutzend Ländern liegt Guetta heute auf Platz 1 der Single Charts (unter anderem auch in Deutschland). Jessie J aus England muss also nach nur wenigen Tagen auf der deutschen 1 mit Platz 2 Vorlieb nehmen.